Oberarzt (m/w) mit Facharztanerkennung Nephrologie mit Option ltd. Oberarzt (m/w) - oder - Assistenzarzt (m/w) Neophrologie | Recklinghausen - praktischArzt.de

Oberarzt (m/w) mit Facharztanerkennung Nephrologie mit Option ltd. Oberarzt (m/w) – oder – Assistenzarzt (m/w) Neophrologie | Recklinghausen

Klinik
Mühlenstraße 27, 45659 Recklinghausen
Karte »
Mühlenstraße 27, 45659 Recklinghausen
31.07.2018
Fachgebiet: Innere Medizin

Stellenbeschreibung

Als akademisches Lehrkrankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 530 Betten und 12 Kliniken behandeln wir jährlich rund 21.000 stationäre Patienten. Für eine umfassende wohnortnahe medizinische Versorgung arbeiten wir als modernes Gesundheitszentrum interdisziplinär mit niedergelassenen Facharztpraxen und Kooperationspartnern uusammen. Das Prosper-Hospital ist ein Krankenhaus im Klinikverbund Vest Recklinghausen (KVVR).

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für die

Medizinische Klinik III
Innere Medizin mit den Schwerpunkten Nephrologie, Hypertensiologie, Diabetologie und zentrale internistische Notaufnahme

eine/-n

Oberärztin/-arzt

mit Facharztanerkennung Nephrologie
mit Option ltd. Oberärztin/-arzt

oder

mit fortgeschrittener Weiterbildung im Teilgebiet Nephrologie

sowie eine/-n

Assistenzärztin/-arzt

mit Weiterbildung Innere Medizin/Nephrologie

Die Abteilung verfügt über 20 stationäre Betten und 15 Dialyseplätze sowie Dialysemöglichkeiten auf der interdisziplinären Intensivstation. Über 700 Patienten werden jährlich stationär behandelt, gut 9.000 Nierenersatzverfahren durchgeführt. Die nicht invasive internistische Diagnostik einschl. hochauflösende Sonographie, Doppler- und Duplexverfahren, Langzeit-EKG und ABDM sowie sonographisch gesteuerte Nierenpunktionen werden abteilungsintern durchgeführt. Es besteht eine volle Weiterbildungsermächtigung (36 Monate) für Innere Medizin/Nephrologie. Oberarzt Hintergrunddienste werden interdisziplinär mit den Medizinischen Kliniken und der Klinik für Geriatrie geleistet (3-4/Monat).

Detailinformationen erhalten Sie gerne auch telefonisch durch Frau Dr. med. Ulrike Bitter, leitende Ärztin der Medizinischen Klinik III (02361/54-2600).

Wir bieten:

  • strukturierte Arbeitsabläufe in einer nephrologischen Hauptabteilung und ausreichend Platz für die Verwirklichung eigener Ideen und kreativer Arbeitsabläufe
  • zertifizierte Abteilung „Diabetespatienten geeignetes Krankenhaus“ (DDG)
  • motivierendes Arbeitsklima in einem Team mit flachen Hierarchien
  • Unterstützung bei Fortbildung, Wohnraumsuche, Kleinkindbetreuung
  • Vergütung nach AVR analog TV-Ärzte/VKA/Marburger Bund, kirchliche Zusatzversorgung und Poolbeteiligung

Wenn Sie einen interessanten Arbeitsplatz in einem eingespielten Team in einem modernen Krankenhaus suchen, freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte an die untenstehende Adresse senden.

Prosper-Hospital gem.GmbH

Geschäftsführung

Mühlenstraße 27

45659 Recklinghausen