Oberarzt (m/w) Klinik für HNO, Gesichts- und Halschirurgie | Klinikum Brandenburg

Klinik
Hochstraße 29, 14770 Brandenburg/H.
Karte »
Hochstraße 29, 14770 Brandenburg/H.
27.04.2018
Fachgebiet: Chirurgie

Stellenbeschreibung

Für die  Klinik für HNO, Gesichts- und Halschirurgie suchen wir zum sofortigen Dienstbeginn einen:

Oberarzt (m/w)

Mit mehr als 1.500 Mitarbeitern ist das Städtische Klinikum, Hochschulklinikum und Träger der Medizini­schen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, einer der größten Arbeitgeber und Wachstumsmotor in Brandenburg an der Havel und der umgebenden Region.
Brandenburg an der Havel ist ein Oberzentrum mit umfassender Infrastruktur und sehr guter Anbindung an Berlin und Potsdam. Die ehemalige Kur- und Hauptstadt der Mark Brandenburg ist mit der Technischen Hochschule Brandenburg und der Medizinischen Hochschule Brandenburg auf dem Weg zu einer jungen und vielseitigen Universitätsstadt und bietet neben einer liebenswerten Altstadt und einem reichhaltigen kulturellen Angebot eine landschaftlich einmalige Umgebung aus Seen und Wäldern mit hohem Freizeitwert.

Unsere Klinik für HNO, Gesichts- und Halschirurgie:

  • Ein sympathisches, kollegiales Team von 10 Ärzten/Ärztinnen
  • Versorgung von über 2.000 Patienten/Jahr und mehr als 2.000 Operationen/Jahr aus einem überregionalem Einzugsgebiet; 24 Betten
  • Modern und großzügig ausgestattete Operationssäle und Funktionsabteilungen einschließlich Schlaflabor
  • Breites Spektrum an operativen Eingriffen, Ohrchirurgie, knochenintegrierte Hörgeräte, Cochlear Implant, Nasennebenhöhlenchirurgie, sämtliche Tumoroperationen des Fachgebietes einschließlich Lappenplastiken, Laserchirurgie
  • Spezialisierte Diagnostik von Hörstörungen einschließlich frühkindlicher Hördiagnostik
  • Plastische Operationen
  • Ein Engagement im Bereich Lehre und Forschung der MHB wird erwartet
  • Für die Absolvierung der Oberdienste ist ein Wohnen in Brandenburg oder in der Nähe notwendig

Die Chefärztin verfügt über die Weiterbildungsermächtigung plastische Operationen. Für Rückfragen steht Ihnen Chefärztin Frau Dr. med. Birgit Didczuneit-Sandhop jederzeit zur Verfügung (Tel.: 03381 411700, E-Mail didczuneit-sandhop@klinikum-brandenburg.de)

Bewerbung an:

Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH, Personalabteilung
Hochstr. 29, 14770 Brandenburg/H.
oder über den „Jetzt bewerben“-Button via Email.

Weitere Informationen: http://karriere.klinikum-brandenburg.de