Oberarzt (m/w) für die Abteilung Anästhesie

Bezirkskliniken Schwaben

Oberarzt (m/w) für die Abteilung Anästhesie

Stellenbeschreibung

Die Bezirkskliniken Schwaben sind ein Verbund von modernen Fach­kranken­häusern mit neun Klinik­stand­orten in Bayerisch-Schwaben. Wir sind führend in den Bereichen Psychiatrie, Psycho­therapie, Psycho­somatik, Neuro­logie und Neuro­chirurgie und sichern mit ca. 2.200 Be­handlungs­plätzen und 4.250 Beschäftigten eine kompetente Patienten­ver­sorgung. Für chronisch kranke Menschen bieten wir in unseren Wohn- und Förder­ein­richtungen individuelle Hilfe an.

Die Bezirkskliniken Schwaben suchen für die Abteilung Anästhesie am Standort Günzburg zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w) für die Abteilung Anästhesie

in Vollzeit, unbefristet

Die Abteilung Anästhesie des Bezirks­kranken­hauses Günzburg versorgt am Standort Günzburg die neuro­chirur­gische Klinik der Universität Ulm, das überregionale neuro­vaskuläre Zentrum Günzburg und konsiliarisch die Kliniken für Neurologie und Psychiatrie am Bezirks­krankenhaus Günzburg. In vier modernen Operations­sälen inklusive einem OP-Saal mit integriertem MRT werden alle Arten von neuro­chirurgischen Eingriffen durchgeführt. Die neuro­chirurgische Intensiv­station wird von der Abteilung Anästhesie mitbetreut. Weiterhin existiert ein Angiografie-Arbeits­platz zur anästhesio­logischen Betreuung komplexer neuro­radio­logischer Inter­ventionen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen Anästhesien bei neuro­chirur­gischen und neuro­radio­logischen Inter­ventionen durch und sind beteiligt an der intensiv­medi­zinischen Betreuung von Patienten.
  • Sie sind mit­verant­wortlich für die kontinu­ierliche Weiter­entwicklung der Abteilung nach aktuellen wissen­schaftlich-medi­zinischen Erkennt­nissen.
  • Darüber hinaus wirken Sie am Bereit­schafts­dienst mit.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Sie haben Ihr Medizin­studium sowie die anschließende Weiter­bildung zum Facharzt (m/w) für Anäs­thesiologie erfolgreich abgeschlossen.
  • Dank Ihres hohen Interesses am Fachgebiet Neuro­anäs­thesie leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur erfolg­reichen Weiter­entwicklung der Abteilung.
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift erlauben Ihnen die professio­nelle Kommuni­kation mit Patienten, Angehörigen und Mitarbeitern.
  • Ihr Teamgeist und Engagement fördern die kooperative Zusammen­arbeit in einem multi­professio­nellen Team.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungs­volle Position und eine interessante berufliche Perspektive in einem akademischen Krankenhaus bei hohem klinischem Niveau
  • Gestaltungs­möglich­keiten in einem Unter­nehmen mit hohem Wachstums­potenzial
  • Angebote für eine ausgewogene Work-Life-Balance, z.B. familien­freundliche Arbeits­zeiten, Unterstützung bei der Kinder­betreuung (Kids & Company)
  • Ein positives Arbeitsklima, welches durch gemeinsame Aktivitäten, wie Mitarbeiter­feste oder Betriebs­ausflüge, gefördert wird
  • Maßnahmen zur Gesund­erhaltung, wie Sportkurse oder Betriebs­sport­gemein­schaften
  • Ein Betriebsrestaurant sowie Mitarbeiter­parkplätze für Ihr Auto oder Fahrrad
  • Die Vorteile einer Anstellung im kommunalen öffent­lichen Dienst, wie beispiels­weise
    • eine faire Vergütung gemäß EG III TV-Ärzte/VKA
    • Möglichkeit zu Zusatz­einnahmen im Rahmen der Pool­beteiligung
    • betriebliche Alters­vorsorge
    • 30 Tage Urlaub pro Jahr
    • einen sicheren Arbeits­platz bei einem zuverlässigen Arbeitgeber

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr PD Dr. med. Dipl.-Phys. Johannes Tschöp, Chefarzt der Abteilung, telefonisch unter 08221 96-2340 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 31.12.2018.

Wir haben uns verpflichtet, unsere Aufgaben nach dem SGB IX (Reha­bilitation und Teilhabe behinderter Menschen) bei Stellen­besetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.