Oberarzt (m/w/d) Radiologie Ahaus

Ahaus
Vollzeit
26.11.2021
Vollzeit

Oberarzt (m/w/d)
Diagnostische Radiologie

Radiologie

Ahaus

Voll- und Teilzeit

zu sofort

Klinikum Westmünsterland GmbH

Für unsere Radiologie suchen wir Sie als Oberarzt, der Freude an der Mitgestaltung einer wachsenden und zukunftsfähigen Radiologie hat.

 

Das Klinikum Westmünsterland GmbH und ihre Tochtergesellschaften betreiben mehrere Krankenhäuser mit 1.485 Planbetten, Seniorenzentren, MVZ und weitere ambulante Versorgungsnetzwerke rund um Gesundheit und Pflege im Kreis Borken. Nahezu jede Leistung wird angeboten – soweit erforderlich an einem Standort konzentriert – soweit wie möglich flächendeckend. Die Patienten und Bewohner (m/w/d) profitieren dabei an allen Standorten von der gesamten medizinischen Kompetenz des Klinikums Westmünsterland. Mit mehr als 5.500 Mitarbeitern gehören wir damit zu den größten Arbeitgebern der Region.

 

Wir gestalten Zukunft neu!

 

Im Rahmen einer der größten Förderprojekte im Land NRW wird in den kommenden Jahren die akutstationäre Versorgung des Klinikums Westmünsterland neu strukturiert. Aus den Standorten in Vreden und Stadtlohn wird die akutmedizinische Versorgung größtenteils am Standort in Ahaus gebündelt.

Diese angestrebte Standort- und Leistungskonzentration erfordert umfangreiche bauliche und infrastrukturelle Weiterentwicklungen. Mit den Fördermitteln in Höhe von mehreren Millionen Euro sowie weiteren Trägereigenmitteln wird das Krankenhaus in Ahaus auf den neuesten medizinischen Stand gebracht und zu modernen Versorgungsschwerpunkten um- und ausgebaut.

 

Im Bereich der Radiologie wachsen wir und setzen modernste Technologien und Diagnostikgeräte für umfangreiche Spezialisierungsuntersuchungen ein.

 

 

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Befunden Röntgen/CT/MRT/Mammographie
  • Überprüfung von rechtfertigender Indikation und Festlegung des Untersuchungsprotokolls
  • Aufklärung der Patienten und Anlage eines Dauerverweilzuganges
  • Durchführung von Bilddemonstrationen (chirurgische und internistische Demo täglich, urologische Demo wöchentlich, andere Fachrichtungen auf Nachfrage)
  • selbstständige Durchführung von Organpunktionen und Abszessdrainagen
  • Teilnahme an onkologischen Konferenzen und Mammokonferenzen in enger Zusammenarbeit mit der ansässigen radiologischen und onkologischen Praxis
  • Durchführung ermächtigter Leistungen bei Bedarf an kollegialer Vertretung
  • Betreuung von Weiterbildungsassistenten

Ihre Vorteile

  • Zusammenarbeit in einem kollegialen und motivierten Team
  • eine Entlastung bei Ruf- und Bereitschaftsdiensten durch Teleradiologie
  • ein großzügiges Fortbildungsbudget sowie regelmäßige, zertifizierte ärztliche Fortbildungen
  • ein sehr familienfreundliches Arbeitsumfeld mit Kindertagesstätten, Grund- und weiterführenden Schulen, Vereins- und Sportstätten vor Ort
  • gefördertes betriebliches Gesundheitsmanagement, Gesundheitsfürsorge/-prävention und Vergünstigungen bei Campuspartnern
  • eine Vergütung nach AVR-Caritas Anlage 30
  • eine mit über 5% geförderte Altersversorgung der KZVK

 

 

Deine Region. Dein Klinikum.