Oberarzt (m/w/d) mit Schwerpunkt interventionelle Kardiologie

Sömmerda
14.02.2020
KMG Klinikum Sömmerda

Oberarzt (m/w/d) mit Schwerpunkt interventionelle Kardiologie

Stellenbeschreibung

Die KMG Kliniken sind ein Gesundheitskonzern mit Standorten im Nordosten und in der Mitte Deutschlands, der hochqualifizierte medizinische und pflegerische Versorgung in der familiären Atmosphäre seiner Einrichtungen anbietet. KMG betreibt Akutkliniken, Rehabilitationskliniken, Pflegeeinrichtungen für Senioren*innen und für Menschen mit Behinderung, Medizinische Versorgungszentren und Ambulante Pflegedienste. Der Konzern verfügt über rund 3.400 Betten und Plätze und beschäftigt circa 5.200 Mitarbeiter*innen.

Für das KMG Klinikum Thüringen Brandenburg suchen wir an unserem Klinikum Sömmerda

Oberarzt (m/w/d)  mit Schwerpunkt interventionelle Kardiologie

Kennziffer 190169

Gesundheit aus einer Hand: Durch das Netzwerk moderner stationärer und ambulanter Versorgungseinrichtungen bietet die KMG Kliniken Gruppe ihren Patient*innen und Bewohner*innen mit unterschiedlichen Erkrankungen und Bedürfnissen die optimale Behandlung und Betreuung.

Unser  KMG Klinikum erbringt standortübergreifend im Rahmen des Verbundes von drei internistischen Kliniken an den Standorten in Thüringen, mit insgesamt 210 Betten, das gesamte Spektrum der modernen interventionellen Kardiologie.

Die Klinik für Innere Medizin – Kardiologie hält aktuell 80 Betten, inklusive kardiologischer IMC und Kurzliegereinheit (low care) vor. Herzstück ist ein Herzkatheterlabor, in dem aktuell bis zu 600 Interventionen p.a., inkl. CTO, Rotablation, OCT und FFR vorgenommen werden.

Interventionelle LAA-, ASD- und PFO-Verschlüsse gehören ebenso zum Spektrum, wie die Implantation von PM-, ICD-, CRT(D)- und CCM-Systemen. Eine interventionelle Elektrophysiologie befindet sich aktuell in der Konzeptionsphase.

Strukturelle Herzerkrankungen (z.B. TAVI) werden in Kooperation mit einem lokalen Herzzentrum eigenständig von uns versorgt.

Eine Erweiterung der kardialen Bildgebungsoptionen um ein Kardio-MRT ist geplant, eine Kompetenz in kardialer Computertomographie (Level III) ist gegeben.

Kommen Sie zu uns, wir freuen uns auf Sie!

Das bringen Sie mit:

  • Facharzt für Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie
  • Eigenständige Durchführung diagnostischer und therapeutischer Koronareingriffe
  • Bereitschaft zur Teilnahme an einer 24-Stunden-Rufbereitschaft im Herzkatheter
  • Begeisterungsfähigkeit, Engagement und Teamgeist
  • Gute Deutschkenntnisse

Unser Angebot an Sie:

  • Kollegiales Arbeitsklima in einem jungen und dynamischen Team
  • Flache Hierarchien
  • Möglichkeiten der individuellen Weiterentwicklung in anderen Bereichen der Kardiologie (Device-Implantation, internistische Intensivmedizin, kardiale Bildgebung)
  • Finanzielle Förderung und Freistellung für Weiterbildungsmaßnahmen
  • Vergütung nach Tarifvertrag-Ärzte/ KGTB für Ärzte und Ärztinnen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Gute Verkehrsanbindung an die attraktive Landeshauptstadt Erfurt

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe der Kennziffer 190169 vorzugsweise an karriere@kmg-kliniken.de oder an

KMG Klinikum Sömmerda

Geschäftsführer

Bahnhofstraße 36

99610 Sömmerda

 

Ihr Ansprechpartner für fachliche Fragen:

Chefarzt – Dr. Jörg T. Fuhrmann

Telefon +49 36 34 – 521559