Oberarzt /m/w/d) Gastroenterologie, Onkologie & Palliativmedizin – Innere Medizin Bocholt

Klinikum Westmünsterland GmbH

Oberarzt /m/w/d) Gastroenterologie, Onkologie & Palliativmedizin – Innere Medizin Bocholt

Wir suchen Sie als

Oberarzt (w/m/d)
Gastroenterologie!

Sie interessieren sich für interventionelle Endoskopie?

Gastroenterologie, Innere Medizin

Bocholt

Vollzeit

zum 01.01.2021

Klinikum Westmünsterland GmbH

Die Klinikum Westmünsterland GmbH und ihre Tochtergesellschaften betreiben Krankenhäuser an sechs Standorten mit über 1.440 Planbetten, Seniorenzentren sowie ambulante Versorgungsnetzwerke rund um Gesundheit und Pflege im Kreis Borken.
Nahezu jede Leistung wird angeboten - soweit erforderlich an einem Standort konzentriert - soweit wie möglich flächendeckend. Die Patienten und Bewohner profitieren dabei an allen Standorten von der gesamten medizinischen Kompetenz des Klinikums Westmünsterland.

Mit mehr als 5.200 Mitarbeitern gehören wir damit zu den größten Arbeitgebern der Region.

 

Zum St. Agnes-Hospital Bocholt-Rhede gehören das St. Agnes-Hospital in Bocholt und das St. Vinzenz-Hospital in Rhede mit 595 Planbetten. Damit handelt es sich um das größte Krankenhaus im Kreis Borken. In insgesamt 12 Fachabteilungen und zwei Belegabteilungen werden jährlich über 21.000 Patienten stationär behandelt. Mehr als 3.000 Patienten werden ambulant operiert und über 40.000 Patienten ambulant versorgt. Mit seinem breiten medizinischen Leistungsangebot und mehreren medizinischen Zentren hat sich das Krankenhaus heute zu einem über die Region hinaus bedeutenden modernen und patientenorientierten medizinschen Versorgungszentrum entwickelt.

 

Die II. Med. Klinik - Gastroenterologie ist unter Herrn Dr. Wiemer Bestandteil des Darm- und Pankreaszentrums sowie des onkologischen Zentrums Westmünsterland (DKG zertifiziert) im St. Agnes-Hospital. Das Haus verfügt über alle nötigen und modernen Diagnose- und Therapieverfahren. Es besteht eine enge Kooperation mit der Klinik für Allgemein-, Viszeralchirurgie und Onkologie.

 

blank

 

Unser Leistungsspektrum 

1.  Schwerpunkt Gastroenterologie

  • nahezu das gesamte Spektrum der interventionellen Endoskopie, inclusive lumen apposing metal stents in biliärer und pancreatischer Anwendung, Nekrosektomien, PTCD, Vollwandresektionen (FTRD), Cholangioskopie, EHL cholangioskopisch gesteuert, EBUS und

     7/24 Endoskopiebereitschaft

  • modernste Videoendoskopien und Ultraschallgeräte
  • Hepatologie
  • chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

 

2.  Schwerpunkt Onkologie

  • Onkologische Station
  • DKG-zertifiziertes Onkologisches Zentrum
  • Palliativstation

 

3.  weitere Schwerpunkte 

  • Diabetologie
  • Pulmonologie
  • Intensivmedizin

 

Zum Leistungsspektrum der II. Medizinischen Klinik gehören neben den oben genannten Schwerpunkten alle allgemein-internistischen Krankheitsbilder einschließlich Stoffwechselerkrankungen, Infektionen, internistischer Intensivmedizin, rheumatischer Erkrankungen und Vergiftungen.

 

 

  Ihr Profil

  •  Sie sind Facharzt für Innere Medizin und für Gastroenterologie.
  • Sie beherrschen die diagnostische Endoskopie und streben mehr interventionelle Kenntnisse an.
  • Sie bringen bestenfalls eine weitere Zusatzqualifikation mit.
  • Sie besitzen Kenntnisse in internistischer Intensivmedizin.
  • Sie sind an einer dauerhaften Anstellung interessiert und freuen sich darauf, im Team die fachliche Weiterentwicklung der Klinik voranzubringen!

 

Das ist Bocholt!

Weitere Informationen über unsere gastroenterologische Fachabteilung in Bocholt finden Sie hier.

 

 

Was wir Ihnen anbieten

  • ein fachlich breit aufgestelltes und multiprofessionelles Team in engagierter wertschätzender Arbeitsatmosphäre
  • großzügige finanzielle Unterstützung bei in- und externen Fort- und Weiterbildungskosten
  • kostenfreies Wohnen für die ersten 6 Monate bzw. ein Wohngeldzuschuss
  • aktive Hilfe bei der eigenen Wohnraumbeschaffung im Umkreis
  • ein sehr familienfreundliches Arbeitsumfeld mit Kindertagesstätten, Grund- und weiterführenden Schulen, Vereins- und Sportstätten vor Ort
  • gefördertes betriebliches Gesundheitsmanagement und Gesundheitsfürsorge/-prävention
  • kostenfreie Parkplätze
  • eine Vergütung nach AVR-Caritas Anlage 30
  • eine mit über 5% geförderte Altersversorgung der KZVK

 

 

Bestehende Weiterbildungsbefugnisse

INNERE MEDIZIN in Bocholt:

 

Basisweiterbildung Innere Medizin

  • Ermächtigung: 36 Monate
  • Volle Weiterbildungsbefugnis: 36 Monate

 

Innere Medizin - Hämatologie u. Onkologie

  • Ermächtigung: 18 Monate
  • Volle Weiterbildungsbefugnis: 36 Monate

 

Internistische Intensivmedizin 

  • Ermächtigung: 24 Monate
  • Volle Weiterbildungsbefugnis: 24 Monate

 

Innere Medizin und Gastroenterologie

  • Ermächtigung: 36 Monate
  • Volle Weiterbildungsbefugnis: 36 Monate

Der Chefarzt  Dr. Ludger Wiemer besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung.

 

Innere Medizin und Kardiologie

  • Ermächtigung: 36 Monate
  • Volle Weiterbildungsbefugnis: 36 Monate

Deine Region. Dein Klinikum.