Oberarzt Geriatrische Rehabilitation (w/m/d)

Berchtesgaden
06.08.2020

Stellenbeschreibung

Die Kliniken Südostbayern AG versorgt an den sechs Standorten Bad Reichenhall, Berchtesgaden, Freilassing, Ruhpolding, Traunstein und Trostberg jährlich über 160.000 stationäre und ambulante Patienten. Mit 3.800 Mitarbeitern sind wir eines der größten Unternehmen in der Region.

Wir suchen ab sofort für unseren Standort Berchtesgaden in der Geriatrischen Rehabilitation als Erweiterung unseres Teams in Vollzeit einen

Oberarzt Geriatrische Rehabilitation (w/m/d)

Ihr Umfeld:

  • In der Geriatrischen Rehabilitation werden ältere bis hochbetagte Patienten, insbesondere nach einem Aufenthalt im Akutkrankenhaus nach z.B. schweren internistischen Erkrankungen, orthopädischen Operationen oder Schlaganfällen mit all ihren individuellen sehr vielfältigen körperlichen, seelischen und sozialen Auswirkungen, behandelt
  • Durch ein umfassendes Konzept moderner, ergebnisorientierter Medizin, verbunden mit gezielten, multidisziplinären Behandlungsverfahren werden die medizinischen, diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen ergänzt

Das bringen Sie mit:

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin, Allgemeinmedizin, Neurologie oder Physikalische und Rehabilitative Medizin und haben idealerweise bereits Erfahrung als Oberarzt
  • Sie bringen Erfahrung in der Geriatrie mit
  • Sie haben Freude an der aktiven Weiterbildung junger Kollegen
  • Sie sind ein Teamplayer und haben Spaß an der Zusammenarbeit im interdisziplinären Team
  • Sie sind an der aktiven und zukunftsorientierten Mitgestaltung von Strukturen und Prozessen interessiert
  • Sie besitzen eine ausgeprägte Fach- und Sozialkompetenz und sind eine kommunikative und motivierende Persönlichkeit

Das bieten wir Ihnen: 

  • Ein wertschätzendes und motivierendes Miteinander im eigenen Haus und mit den Kollegen der anderen Kliniken der KSOB
  • Volle Weiterbildungsermächtigung (18 Monate) in Rotation
  • Volle Weiterbildungsermächtigung für Physikalische Therapie
  • Enge Anbindung an die Innere Medizin, Anerkennung internistische Weiterbildung
  • Weiterbildung in Frührehabilitation, Physikalische Medizin, Manuelle Therapie, Neuraltherapie, Akupunktur
  • Gute Karrieremöglichkeit in einem zukunftsträchtigen Arbeitsgebiet nach Abschluss der Weiterbildung Geriatrie auch im Klinikverbund
  • Interessantes Arbeitsfeld mit breitem Indikationsspektrum im interdisziplinären Team
  • Einstufung nach TV-Ärzte mit überdurchschnittlicher betrieblicher Altersvorsorge
  • Zahlreiche Mitarbeitervergünstigungen und -angebote
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem in der Region stark verankerten Unternehmen mit innovativer Unternehmenskultur
  • Sie arbeiten in einer Region mit hohem Freizeitwert, ideal zwischen München und Salzburg gelegen

Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Dr. med. Klaus Esch, Chefarzt Geriatrie, gerne zur Verfügung (Tel. 08652 / 57-4000)

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung per Mail an:

bewerbung@kliniken-sob.de (Unterlagen bitte wenn möglich als pdf-Datei)