Oberarzt Innere Medizin & Gastroenterologie (M/W/D)

Arnsberg
14.05.2020
Klinikum Hochsauerland GmbH

Oberarzt Innere Medizin & Gastroenterologie (M/W/D)

Stellenbeschreibung

Hoch1

Die Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie verfügt aktuell über 68 Betten. Pro Jahr werden über 3.000 stationäre Fälle mit allgemein internistischen Erkrankungen sowie alle spezifisch gastroenterologischen Patienten versorgt. Die Klinik ist Teil des interdisziplinären Darmzentrums, welches am Klinikum erfolgreich etabliert ist. Als gastroenterologische Spezialabteilung werden die gängigen Funktionen, wie ÖGD`s, ERCP`s, EUS, Coloskopien etc. regelhaft durchgeführt. Darüber hinaus werden spezielle Angebote vorgehalten, u.a. RFA bei Barrett und CCC, Cholangioskopie, single balloon Intestinoskopie, endoskopische Vollwandresektion und Pankreasnekrosen-Interventionen, endosonographisch geführte Punktionen und Drainagen. Der aktuelle Stellenschlüssel der Abteilung liegt bei 1/4/10. Der Chefarzt Herr Dr. med. Hartwig Schnell verfügt über die volle Weiterbildungs-befugnis in der Basisweiterbildung für Innere Medizin sowie der Facharztkompetenz Innere Medizin und Gastroenterologie. Neben dem fachlichen Schwerpunkt legt die Klinik für Gastroenterologie einen weiteren Schwerpunkt auf die Ausbildung von PJ-Studierenden sowie der ärztlichen Weiterbildung, welches sich in einem qualifizierten Ärzteteam abbildet.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Ergänzend zu den typischen Oberarzttätigkeiten übernehmen Sie folgende Aufgaben:

  • Medizinische und fachliche Weiterentwicklung der Klinik und Gestaltung der Versorgungsprozesse im kollegialem Schnittstellenmanagement
  • Intensive Mitarbeit im Darmkrebszentrum auf allen Funktionen (Tu-Konferenz, invasive Diagnostik und Therapie, Nachsorge) und mit beteiligten Berufsgruppen und Abteilungen

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Deutsche Approbation als Arzt
  • Idealerweise erste Erfahrungen aus dem internistischen und/oder geriatrischen Bereich
  • Sie sind eine menschlich-empathische Persönlichkeit, die kommunikativ und offen im Umgang mit (älteren) Patienten und Klinikpersonal ist
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit

Gute Arbeitsbedingungen bedeuten für uns:
Tarifbindung (AVR-C) · Betriebssport · arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung · familiäre Atmosphäre · strukturierte Einarbeitung · Stärkung der Resilienz · Zuschüsse zu Fitnessstudios · umfangreiche Sozialleistungen · BEM · Firmenfeste feiern · E-Bike-Leasing · Förderung der individuellen Weiterentwicklung · betriebliches Gesundheitsmanagement Mitarbeitervergünstigungen · sicherer Arbeitsplatz

Fakten zum Klinikum Hochsauerland:

  • Grund- und Regelversorgung
  • Schwerpunktzentren für fast jede Erkrankung
  • 4 Standorte mit 32 Kliniken und 4 Instituten
  • 927 Betten
  • 40.000 stationäre und 65.000 ambulante Patienten pro Jahr
  • mehr als 2.500 Beschäftigte
  • Jahresumsatz: über 170 Mio. Euro
  • Bildungsakademie mit 300 Ausbildungsplätzen in der Pflege
  • viele weitere Ausbildungsberufe
  • 2 Medizinische Versorgungszentren
  • 1 Pflegezentrum mit 80 Betten sowie 12 Tagespflegeplätzen
  • ärztliche Weiterbildungsmöglichkeiten in über 20 Bereichen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise direkt online auf unserer Internetseite: www.klinikum-hochsauerland.de

Ihr Ansprechpartner
Dr. Hartwig Schnell
Chefarzt Klinik Innere Medizin & Gastroenterologie
Tel.: 02932 980-243101
E-Mail: h.schnell@klinikum-hochsauerland.de