Oberarzt / Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie (m/w/d) oder Assistenzarzt im letzten Jahr der KJPP-Facharztweiterbildung mit Aussicht auf Übernahme als Oberarzt (m/w/d)

Märkische Kliniken GmbH
Oberarzt / Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie (m/w/d) oder Assistenzarzt im letzten Jahr der KJPP-Facharztweiterbildung mit Aussicht auf Übernahme als Oberarzt (m/w/d)

Klinikum Lüdenscheid

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Das Klinikum Lüdenscheid ist ein modern ausgestattetes Haus der Maximalversorgung (rd. 900 Betten bei 29 Fachabteilungen/Instituten) und gehört zu einem kommunalen Unternehmensverbund mit insgesamt 3.770 Beschäftigten, der einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung des Märkischen Kreises sicherstellt. Das Klinikum Lüdenscheid ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn und Kooperationspartner des Departements für Pflegewissenschaft der Universität Witten-Herdecke. 

Die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie 

am Klinikum Lüdenscheid verfügt derzeit über drei kinder- und jugendpsychiatrische Stationen mit unterschiedlichen Schwerpunkten und eine Tagesklinik mit insgesamt 46 Behandlungsplätzen sowie eine große Institutsambulanz. Die Klinik ist im Sommer 2011 in neu ausgebaute Räume mit attraktivem Angebot für Patienten und Mitarbeiter in unmittelbare Nähe zur Kinderklinik und zur Psychiatrie gezogen. Es besteht Versorgungspflicht für zwei große Landkreise, behandelt wird das ganze Spektrum kinder- und jugendpsychiatrischer und psychosomatischer Krankheitsbilder. Auf der Basis eines psychodynamischen Verständnisses von Entwicklungsprozessen werden milieutherapeutische, verhaltens-therapeutische, familientherapeutische und systemische Konzepte integrativ und patientenbezogen angeboten. Kreativtherapien ergänzen das Spektrum. Fortbildung, Supervision und Psychotherapieausbildung haben einen hohen Stellenwert und werden großzügig unterstützt. Ein besonderer Schwerpunkt der Klinik ist die Behandlung von Säuglingen und Kleinkindern zusammen mit ihren Bezugspersonen. Langfristig ist eine Eltern-Kind-Station zusammen mit der Klinik für Psychotherapeutische Medizin und der Psychiatrie geplant.

Die volle Weiterbildungsermächtigung liegt vor, das Fremdjahr kann hausintern in der Pädiatrie, Psychiatrie oder in der Psychosomatik absolviert werden.

Wir bieten

eine Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA und die üblichen attraktiven Zusatzangebote des öffentlichen Dienstes. Nebeneinkünfte ergeben sich ggf. aus der Teilnahme am (Ruf-) Bereitschaftsdienst, Gutachtertätigkeit und Poolbeteiligung.

Sie sind herzlich willkommen uns zu besuchen oder bewerben Sie sich online
Märkische Kliniken GmbH
Herrn Dr. Filip Caby– Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie
Paulmannshöher Str. 14, 58515 Lüdenscheid
Tel. 02351/46-3941
Email: kjpp@klinikum-luedenscheid.REMOVE-THIS.de
www.maerkische-kliniken.de

Wir sehen uns der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßen deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Weitere Informationen

Weiterführende Links

Jetzt bewerben

Kennzahl: