Oberärztin/ Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters

GLG Martin Gropius Krankenhaus Eberwalde

Oberärztin/ Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters

Stellenbeschreibung

Die Martin Gropius Krankenhaus GmbH sucht für die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters sucht zum schnellstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Oberärztin/ Oberarzt

unbefristet in Vollzeit.

Die Martin Gropius Krankenhaus GmbH ist ein Fachkrankenhaus für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin am Standort Eberswalde, in landschaftlich reizvoller Umgebung, 60 km nördlich von Berlin gelegen und mit der Regionalbahn in 30 Min. von dort gut zu erreichen. Das Krankenhaus umfasst sowohl bettenführende Fachabteilungen, als auch tagesklinische und ambulante Behandlungsangebote. Die Außenstellen der Gesellschaft befinden sich in Bernau b. Berlin, Bad Freienwalde und Prenzlau.

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters versorgt mit 40 vollstationären und 26 teilstationären Betten sowie großen Institutsambulanzen in Eberswalde, Prenzlau und Bernau b. Berlin die Landkreise Barnim, Uckermark und Märkisch Oderland. Es existieren eine fakultativ geschlossene Akutstation, zwei Psychotherapiestationen für Kinder und Jugendliche und eine Station für kleinere Kinder. Eine Satellitentagesklinik wurde in Prenzlau 2009 eröffnet, eine weitere mit dem Schwerpunkt Familientherapie 2012 in Bernau b. Berlin. Schwerpunkte der ambulanten Arbeit sind u.a. die Psychodiagnostik, die Versorgung von Autisten und der Aufbau von Hometreatment, zur verbesserten Versorgung von Kindern und Jugendlichen in stationärer Jugendhilfe und in Schulen sowie ein Projekt zur Versorgung von Kindern, die körperlich erkrankten Eltern haben. Weitere Informationen zum Krankenhaus und zur Kinder- und Jugendpsychiatrie finden Sie auf unserer Homepage www.mgkh.de.

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Leitungstätigkeit an herausragender Stelle in einem multi­professionellen Team mit unterschiedlichen Psychotherapieausbildungen (Zusatzausbildung Chef­arzt: Psychoanalytische Paar- und Familientherapie). Sie erhalten die Möglichkeit, Ihren beruflichen Bildungsstand durch Fort- und Weiterbildungsangebote im Verbund mit anderen Kliniken in Berlin und Brandenburg vielfältig zu erweitern. Dabei besteht die Möglichkeit zu Freistellung und finanzieller Unterstützung.

Ihr Profil:

  • Sie sind Fachärztin bzw. Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie.
  • Sie haben Engagement, sind teamfähig, flexibel, weisen eine ausgezeichnete Sozial­kompetenz und Belastbarkeit auf und besitzen hohes Verantwortungsbewusstsein.
  • Sie haben eine offene, interessierte und respektvolle Haltung gegenüber Kindern, Eltern und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und können Ihre integrativen Fähigkeiten in den multiprofessionellen Behandlungsteams einbringen.
  • In Kooperation mit dem Chefarzt und dem Leitungsteam der Klinik sind Sie in der Lage, die konzeptionelle und ökonomische Weiterentwicklung unserer Klinik zu steuern, Unterabteilungen (Stationen) zu leiten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener Berufsgruppen anzuleiten.
  • Sie haben Interesse an der Fortführung und Intensivierung der Zusammenarbeit mit Kollegin­nen und Kollegen innerhalb des Martin Gropius Krankenhauses, innerhalb der GLG sowie mit nieder­gelassenen Kollegin­nen und Kollegen und komplementären Einrichtungen.

Ansprechpartner für Rückfragen:

Prof. Dr. med. H. Adam, Tel. 03334 53 237 Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik des Kindes- und Jugendalters

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bitte unter Angabe der

Stellen-ID: 11/19103 an die:

Gesellschaft für Leben und Gesundheit

Personalabteilung

Rudolf-Breitscheid-Straße 36

16225 Eberswalde

bewerbung@glg-mbh.de

Wir wünschen uns Bewerbungen in elektronischer Form. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inkl. Mappen nicht zurückschicken können. Für die Rücksendung Ihrer Unterlagen legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach 6 Monaten vernichten.