Oberärztin/Oberarzt (m/w/d) für den Bereich Intensivstation/Weaning

Deggendorf
23.06.2020
Bezirksklinikum Mainkofen

Oberärztin/Oberarzt (m/w/d) für den Bereich Intensivstation/Weaning

Stellenbeschreibung

Mainkofenheader

Für unser Neurologisches Zentrum (92 Betten, Intensivstation, IMC, zertifizierte Stroke-Unit, zertifiziertes MS-Zentrum, neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation, multimodale Schmerztherapie) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Oberärztin/Oberarzt (m/w/d) für den Bereich Intensivstation/Weaning

in Voll- oder Teilzeit (flexible Arbeitszeitmodelle).

Das Neurologische Zentrum nimmt als die größte neurologische Klinik Niederbayerns langjährig und erfolgreich die Aufgabe der regionalen und überregionalen Patientenversorgung wahr. Dies beinhaltet die Behandlung des gesamten Spektrums zentraler und peripherer neurologischer Erkrankungen. Schwerpunkte liegen in der ambulanten und stationären Behandlung neuroimmunologischer Krankheitsbilder, insbesondere auch in der immunmodulatorischen und symptomatischen Behandlung der Multiplen Sklerose. Die zertifizierte Stroke-Unit mit 24-Stunden-Hotline behandelt Schlaganfälle auf modernem Niveau. Unsere Klink für Neurologische Frührehabilitation (Phasen A und B) bietet Schwerstbetroffenen eine nahtlose Weiterbehandlung einschließlich prolongiertem Weaning durch ein multiprofessionelles Team. Therapierefraktäre Epilepsien, Morbus Parkinson, multimodale Schmerzbehandlung sowie die Diagnostik und Therapie von entzündlichen Nerven- und Muskelerkrankungen ergänzen unser Angebot. Weitere stationäre und ambulante Spezialangebote sind in Planung.

Sie verfügen über:

  • eine abgeschlossene Facharztausbildung Anästhesie, Innere Medizin, Pneumologie oder Neurologie
  • die Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
  • Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Empathie im Umgang mit Patienten und Mitarbeitern

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in angenehmer Atmosphäre
  • Bezahlung nach EG III TV-Ärzte/VKA – Marburger Bund mit allen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes (z.B. arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente) zuzüglich Poolbeteiligung
  • Gezielte Förderung der individuellen Fortbildung durch Gewährung finanzieller Unterstützung und Dienstbefreiung von 10 Tagen im Jahr
  • Die Möglichkeit von Nebentätigkeiten im Rahmen von Begutachtungen und Unterricht an unserer Berufsfachschule für Krankenpflege

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne der Chefarzt der Neurologischen Klinik, Herr Prof. Dr. med. Erwin Kunesch (Tel.: 09931 87- 27000).

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail (ausschließlich in einer Datei im PDF-Format) bis 30. Mai 2020 an:

Bezirksklinikum Mainkofen
Personal und Organisation
Mainkofen A6 – 94469 Deggendorf
E-Mail: bewerbungen@mainkofen.de
www.mainkofen.de

Datenschutzhinweise nach Art. 13 DS-GVO zur Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung finden Sie unter: http://www.mainkofen.de/stellen.html