Leiter/in des Sozialpädiatrischen Zentrums | SLK Kliniken Heilbronn

Klinik
Am Gesundbrunnen 20-26, 74078 Heilbronn
Karte »
Am Gesundbrunnen 20-26, 74078 Heilbronn
06.06.2018
Fachgebiet: Pädiatrie

Stellenbeschreibung

Arbeiten, wo der Mensch zählt!

Die SLK-Kliniken Heilbronn GmbH steht als einer der größten kommunalen Klinikverbünde in Deutschland für vertrauensvolle und verantwortungsbewusste Arbeit am Menschen. Mit unseren beiden Neubauten haben wir eine moderne Infrastruktur geschaffen und setzen uns mit über 4.200 Mitarbeitern an vier Standorten täglich für das Wohl anderer ein. Hierbei bieten wir von der Grundversorgung bis zur Spitzenmedizin ein breites medizinisches Spektrum. Werden auch Sie ein Teil der SLK-Kliniken und gestalten Sie gemeinsam mit uns aktiv die Zukunft.

Für diese anspruchsvolle Herausforderung suchen wir im Klinikum am Gesundbrunnen in Heilbronn für die Transfusionsmedizin und Blutbank zum nächstmöglichen Termin einen

Leiter/in des Sozialpädiatrischen Zentrums

Ihre Aufgaben

Im Sozialpädiatrischen Zentrum als Einheit in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin werden in interdisziplinärer Teamarbeit entwicklungsauffällige, behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder betreut. Hier legen wir besonders Wert auf einen wertschätzenden und respektvollen Umgang mit Patienten, Eltern und Mitarbeitern.

Ihr Profil

  • Facharzt (m/w) für Kinder- und Jugendmedizin
  • Schwerpunkt Neuropädiatrie wäre wünschenswert
  • Mehrjährige Tätigkeit in einem SPZ
  • Kompetenzen in der psychosomatische Grundversorgung sowie der Entwicklungsneurologie
  • Ausgeprägte Kompetenz in Diagnostik, Indikation und Therapie
  • Interesse an einer engen Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachbereichen der Kinderklinik sowie zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Fähigkeit zur Leitung und Integration des gesamten multiprofessionellen Teams
  • Hohe Belastbarkeit, Teamfähigkeit u. Sozialkompetenz sowie eine qualitätsorientierte Arbeitsweise
  • Einfühlungsvermögen und empathische Gesprächsführung mit Eltern von entwicklungsverzögerten und behinderten Kindern

Wir bieten

  • Eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem interdisziplinären Team mit vertrauensvoller Atmosphäre
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Langfristige Perspektive in einem der größten Klinikverbünde Deutschlands
  • Zusammenarbeit mit den Abteilungen der Kinderklinik
  • Orthopädische und humangenetische Sprechstunden mit externen Ärzten
  • Regelmäßige Team- und Fallsupervisionen
  • Die volle Weiterbildungsberechtigung zum Schwerpunkt Neuropädiatrie liegt in Kooperation mit der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin vor
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Eigener Kindergarten für Kinder von 0-6 Jahren

Mehr über dieses Stellenangebot auf www.slk-kliniken.de/jobs

Interesse geweckt?

Gerne möchten wir Sie für die SLK-Kliniken gewinnen, um gemeinsam mit Ihnen Gutes zu tun. Bei inhaltlichen Fragen steht Ihnen Herr Jannis Eppinger unter Telefon 07136 28-44126 gerne zur Verfügung.

Für Rückfragen und Vorabinformationen steht Ihnen gerne Prof. Dr. med. Peter Ruef (Klinikdirektor) unter Telefon 07131 49-37000 gerne zur Verfügung.

Online: www.slk-kliniken.de/jobs

Post: SLK-Kliniken Heilbronn GmbH Klinikum am Plattenwald

Stabsstelle Bewerbermanagement / PE Am Plattenwald 1
74177 Bad Friedrichshall