Klinikdirektor / Chefarzt (m/w/d) Innere Medizin/ Hämatologie und internistische Onkologie

Märkische Kliniken GmbH

Klinikdirektor / Chefarzt (m/w/d) Innere Medizin/ Hämatologie und internistische Onkologie

Klinikdirektor / Chefarzt (m/w/d) Innere Medizin/ Hämatologie und internistische Onkologie

Klinikum Lüdenscheid

Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Nachfolge unseres in den Ruhestand gehenden Klinikdirektors

Das Klinikum Lüdenscheid ist ein modern ausgestattetes Haus der Maximalversorgung (rd. 900 Betten bei 29 Fachabteilungen/Instituten) und gehört zu einem kommunalen Unternehmensverbund mit insgesamt 3.770 Mitarbeitern, der einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung des Märkischen Kreises sicherstellt. Das Klinikum Lüdenscheid ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn. Die Klinik für Hämatologie und Onkologie ist Kooperationspartner des Tumorzentrums des Universitätsklinikums Düsseldorf.

Die Klinik für Hämatologie und Onkologie
am Klinikum Lüdenscheid umfasst einen stationären Bereich mit 58 Betten (ca. 2.600 stationäre Fälle) sowie eine onkologische Ambulanz. Zusätzlich leitet sie eine ASV-Ambulanz zur Behandlung von gastrointestinalen Tumoren und ist als Kernkooperationspartner an mehreren anderen ASV-Ambulanzen (Gynäkologie, Dermatologie, Urologie und Bronchialtumore) beteiligt. Zum Aufgabenbereich der Klinik gehören die Diagnostik und Therapie des gesamten Spektrums hämatologischer und onkologischer Erkrankungen sowie die Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen. Alle für die Versorgung der Patienten relevanten Therapiestudien sind in der Klinik aktiviert. Die kontinuierliche Dokumentation der Studien-Patienten sowie die Datenerhebungen für das Landeskrebsregister wird durch medizinische Dokumentare gewährleistet.

Ihr Profil
Sie sind mindestens drei Jahre als Fachärztin (m/w/d) für Innere Medizin mit Weiterbildung im Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie in oberärztlicher Funktion tätig. Ihre Habilitation ist erwünscht. Sie haben Interesse daran, die Klinik in leitender Funktion weiterzuentwickeln. Sie koordinieren die onkologischen Aktivitäten am Klinikum. Der Aufbau eines überregionalen Tumorzentrums zur Stärkung der bereits etablierten Organzentren und die Entwicklung innovativer Versorgungskonzepte in enger Abstimmung mit universitären Partnern ist gewünscht und wird gefördert. Sie besitzen eine ausgeprägte Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke und Freude an der Aus- und Weiterbildung von jungen Ärzten. Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln wird als selbstverständlich erachtet.

Wenn Sie Interesse haben

mit uns die Zukunft des Unternehmens zu gestalten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Wir bieten Ihnen ein multiprofessionelles Arbeitsumfeld mit sehr guter personeller, räumlicher und technischer Ausstattung. Die Weiterentwicklungsmöglichkeiten sind umfangreich, die Position ist verantwortungsvoll und bietet einen hohen persönlichen Entwicklungsspielraum. Unser schönes Sauerland bietet Ihnen eine Umgebung mit attraktiven Freizeitangeboten und hoher Lebensqualität.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Klinikdirektor Herrn Prof. Heil (Tel.: 02351/46-3541)

 

 

 

Kommen Sie gerne vorbei und sehen Sie sich bei uns um oder bewerben Sie sich online

Märkische Kliniken GmbH - Klinikum Lüdenscheid

Herrn Dr. Thorsten Kehe, Geschäftsführer

Paulmannshöher Str. 14, 58515 Lüdenscheid

Tel.: 02351/46-2001, Sekretariat Frau Trappmann

E-Mail: geschaeftsfuehrung@maerkische-kliniken.de

 


Wir sehen uns der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßen deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen.

Weitere Informationen

Weiterführende Links

Jetzt bewerben

Kennzahl: