Ihr Praktisches Jahr in der Nephrologie in der Sozialstiftung Bamberg

Stellenbeschreibung

Ihr Praktisches Jahr in der Sozialstiftung Bamberg

Die Sozialstiftung Bamberg verknüpft mit einem Klinikum an drei Standorten mit 1.013 Betten (Schwerpunktkrankenhaus), Medizinischen Versorgungszentren, Einrichtungen der Altenpflege und der ambulanten Therapie die akute Gesundheitsversorgung, Prävention und Rehabilitation sowie Wohnen und Leben im Alter sinnvoll miteinander. Jährlich werden zurzeit 43.000 stationäre Patienten und 120.000 ambulante/teilstationäre Patienten behandelt.

Das Klinikum ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und bietet pro Jahr 25 PJ-Plätze in den Fachrichtungen Innere Medizin (Kardiologe, Gastroenterologie, Nephrologie, Pulmologie, Hämatoonkologie), Allgemeinchirurgie, Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Neurologie und Radiologie.

Unsere Studenten können in interdisziplinär kollegial arbeitenden Teams viele praktische Erfahrungen sammeln und von begleitenden Lehrveranstaltungen profitieren.

Wir bieten unseren PJ-Studenten:
– eine monatliche Aufwandsentschädigung in Höhe von 150€ /Vollzeit
– freies Mittagessen sowie Mitarbeiterpreise in unserer Cafeteria
– freies Parken
– Bereitstellung der Dienstkleidung
– ein umfangreiches Lehrangebot mit regelmäßigen Lehrveranstaltungen der einzelnen Kliniken
– Teilnahme an Konferenzen und Besprechungen
– Regelarbeitszeit
– keine verpflichtende Teilnahme am Schichtdienst
– Angebot eines Evaluationsgesprächs und Beratung zur weiteren Berufskarriere
– Unterstützung bei der Suche nach einer Unterbringung
– einen persönlichen Ansprechpartner durch unseren zentralen PJ-Koordinator

Viele unserer ehemaligen PJ`ler haben im Anschluss ihres Studiums ihre Ausbildung als Assistenzarzt/Assistenzärztin in einer unserer Kliniken begonnen. Wir übernehmen unsere bewährten Studenten gerne, wenn geeignete Positionen vakant sind. Gerne stehen für nähere Informationen zur Anschlussbeschäftigung unsere Chefärzte der jeweiligen Kliniken zur Verfügung.

Für weitere Informationen zum Praktischen Jahr steht Ihnen unser Leiter der Sektion Sportorthopädie, Sporttraumatologie, Sportmedizin sowie Chirurgie der oberen Extremität und PJ-Koordinator Herr Priv.-Doz. Dr. med. Volker Schöffl (Tel.-Sekr. 0951 /503-12241) gerne zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte mit der Angabe, dass Sie bei uns das Praktische Jahr ableisten möchten, an das Studiensekretariat der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (von dort werden die PJ-Plätze zugeteilt).


Jetzt bewerben >>