Famulatur in der Pädiatrie

Gaißach
02.11.2019

Stellenbeschreibung

Wir sind eine Fachklinik für chronische Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen. Darüber hinaus sind wir Akademie- und Schulungszentrum sowie akademisches Lehrkrankenhaus der TU München. Wir haben die Weiterbildungsberechtigung zum Kinder-Allergologen und Kinder-Pneumologen.

Unser medizinisches Team bilden zehn Ärzte und fünf Psychologen, zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus dem Bereich Sport-/Pysiotherapie, fünf Diätassistentinnen/Ernährungsberaterinnen und drei medizinisch-technische Assistentinnen/Arzthelferinnen. In der Pflege und Pädagogik betreuen erfahrene Kinderkrankenschwestern und Erzieherinnen/Erzieher unsere Patienten.

Das Indikationsspektrum der Fachklinik Gaißach ist breit gefächert. Wir widmen uns der stationären und ambulanten Behandlung folgender chronischer Erkrankungen bei Kindern und Jugendlichen

Liebe Studentinnen und Studenten,
Eine Pädiatrie-Famulatur in unserem Haus bietet Ihnen die Möglichkeit durch Ihre Mitarbeit auf Station Diagnostik und Therapie chronisch kranker Kinder und Jugendlicher kennen zu lernen. Sie gewinnen darüber hinaus erste Erfahrungen im Umgang mit diesen Patienten und deren Eltern. Dabei bekommen Sie auch die Möglichkeit nach entsprechender Anleitung praktische Tätigkeiten wie z.B. Blutentnahmen selbständig durchzuführen. Im diagnostischen Bereich haben Sie die Möglichkeit, bei Lungenfunktions-, Ultraschall- und Allergiediagnostik mitzuwirken. Unser Team wird sich bemühen, Ihnen interdisziplinär fundiertes Hintergrundwissen über die Erkrankungen und deren Konsequenzen zu vermitteln.
Zur besseren Planbarkeit bitten wir Sie, sich frühzeitig bei uns anzumelden (siehe Kontakt in der Studenteninformation). Da unser Kontingent begrenzt ist, wird die Anmeldung zur kostenfreien Übernachtung als verbindlich angesehen.
Wir würden uns freuen, Ihr Interesse geweckt zu haben und Sie bald bei uns begrüßen zu können.
Das Team der Fachklinik Gaißach