Famulatur in der Notaufnahme, AMEOS Klinikum Haldensleben

Haldensleben
31.07.2020
AMEOS

Famulatur in der Notaufnahme, AMEOS Klinikum Haldensleben

Stellenbeschreibung

Für das AMEOS Klinikum Haldensleben vergeben wir regelmäßig Plätze im Rahmen der ärztlichen Famulatur

Ihre Vorteile: 

  • Die Möglichkeit, den Fachbereich im Klinikum oder in der Region AMEOS Ost zu wechseln
  • Professionelle Ärzte mit langjähriger Ausbildungserfahrung
  • Unterstützung durch das AMEOS Stipendiatenprogramm
  • Die Möglichkeit zur Teilnahme an den Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen in der Region AMEOS Ost
  • Zugang zu den Bibliotheken der Region AMEOS Ost
  • Kostenfreie Dienstbekleidung
  • Kostenfreie Mittagsversorgung
  • Kostenfreie Unterbringung (auf Anfrage)

Unsere Fachbereiche:

  • Akutpsychiatrie
  • Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie
  • Anästhesie- und Intensivmedizin
  • Augenheilkunde
  • Gerontopsychiatrie
  • Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
  • Innere Medizin mit Kardiologie inkl. Herzkathetelabor, Gastroenterologie, Diabetologie und Internitischer Intensivmedizin
  • Kinder- und Jugendmedizin
  • Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (KJPP)
  • Neurologie mit Stroke Unit
  • Notaufnahme
  • Plastische, Ästhetische und Handchirurgie
  • Psychiatrische Institutionsambulanz
  • Psychotherapie
  • Radiologie
  • Tagesklinik für Erwachsenen- und Kinderpsychiatrie
  • Unfall- und orthopädische Chirurgie
  • Urologie, Kinderurologie, Uroonkologie
  • Zentrallabor

Detaillierte Auskünfte erteilt Ihnen gern der Personalreferent, Herr Oliver Hirschfeld, unter der Tel. +49 (0)3904474330.

Werden auch Sie Teil der AMEOS Gruppe und arbeiten mit 15.700 Kollegen (m/w/d) in einer unserer zahlreichen Einrichtungen.

Gern erwarten wir Ihre Bewerbung, bevorzugt über unser Online-Bewerberportal. Nur vollständige Bewerbungen, inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, werden im weiteren Auswahlprozess berücksichtigt.