Famulatur in der Gynäkologie

Stellenbeschreibung

Studentische Ausbildung bei Helios bedeutet strukturierte, individuelle Betreuung, Wertschätzung Ihrer Arbeit und eine Zusammenarbeit mit unseren Ärzten auf Augenhöhe.

Wir möchten Sie für unser Klinikum und für Helios interessieren oder sogar begeistern. Gemeinsam können wir auch über Ihre berufliche Entwicklung nach dem Studium sprechen. Vielleicht entscheiden Sie sich ja für eine Karriere bei Helios.

IHRE KARRIERE BEGINNT IN WUPPERTAL MIT EINER UMFANGREICHEN AUSBILDUNG

Wir bieten Ihnen den idealen Einstieg in Ihre medizinische Karriere. Sie erhalten bei uns eine facettenreiche, umfassende und qualitativ hochwertige Ausbildung:

  • Wöchentliche Fortbildungen, regelmäßige Übung „Medizinische Notfälle“
  • Tägliches Bed-Side-Teaching
  • Verschiedene Möglichkeiten, in den Fachabteilungen und Funktionsbereichen Ihre praktischen Fertigkeiten zu trainieren
  • Soft-Skill-Training am Helios Bildungszentrum
  • Probe-Examenscoachings nach Rücksprache mit dem jeweiligen Chefarzt
  • Klinikübergreifendes Netzwerk mit Zugang zur Helios Zentralbibliothek und kostenlosem Zugang zu Mediskript

ALS STUDENT IM KRANKENHAUS

Wir möchten Ihnen detaillierte Einblicke in die Abläufe der medizinischen Versorgung eröffnen. Das funktioniert am besten durch möglichst aktive Mitarbeit. Sie lernen dabei auch, Verantwortung für Ihr künftiges ärztliches Handeln zu übernehmen. Sofern Sie besondere Ausbildungswünsche haben, sprechen Sie uns an. Falls Sie gebeten werden, Tätigkeiten durchzuführen, an deren Angemessenheit Sie zweifeln, bitten wir Sie, nicht zu streng mit uns zu sein.
Ihre Zeit bei uns ist auch eine Art „Reality Check“, und wir wissen, dass ein großer Teil der Arbeit des Arztes nicht unbedingt einen studierten Mediziner braucht. Sollten Sie mit den Ihnen aufgetragenen Tätigkeiten oder aus anderen Gründen unzufrieden sein, sprechen Sie bitte mit Ihrem Betreuer oder Chefarzt. Falls Sie nicht zu einem positiven Ergebnis kommen, wenden Sie sich bitte an den PJ-Beauftragten oder den Ärztlichen Direktor.

ZIEL EINER FAMULATUR

Eine Famulatur soll Ihnen die Gelegenheit geben, Einblicke in die praktische Arbeit in den verschiedenen Fachdisziplinen zu gewinnen, besonders im Hinblick auf Ihre spätere Fachrichtungswahl.

ICH HABE GEHÖRT, DASS HELIOS EINE AUFWANDSENTSCHÄDIGUNG ZAHLT. STIMMT DAS?

Eine Aufwandsentschädigung wird gezahlt. Für Famulanten liegt diese bei 100 Euro.