Famulatur in der Endokrinologie und Diabetologie

Stellenbeschreibung

Famulatur

Die Famulatur ist ein durch die Approbationsordnung für werdende Ärzte vorgeschriebenes Pflichtpraktikum von viermonatiger Dauer, welches im Block oder in mehreren Teilen während der vorlesungsfreien Zeit absolviert wird.

Famulanten haben am Heinrich-Braun-Klinikum die Chance, Einblicke in die verschiedenen Kliniken, Institute und Zentren des Schwerpunktversorgers zu erhalten. Von Augenheilkunde bis Wirbelsäulenchirurgie sind alle wesentlichen medizinischen Fachbereiche vertreten. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, in den Praxen der Medizinischen Versorgungszentren der HBK-Poliklinik gemeinnützige GmbH, die Abläufe im ambulanten Bereich kennenzulernen.

Das erwartet Sie:

Wir bieten unseren Famulanten kostenlose Mittagsverpflegung und freie Unterkunft im Wohnheim (im Rahmen der Kapazitäten) sowie eine Aufwandspauschale von 100,00 € pro Monat.

Weiterhin können Famulanten an den zahlreichen Weiterbildungsveranstaltungen des Klinikums teilnehmen