Famulatur Anästhesie im Friederikenstift

Hannover
28.08.2019

Stellenbeschreibung

Es besteht jederzeit die Möglichkeit in der Klinik für Anästhesiologie, intensiv- und Schmerzmedizin eine Famulatur zu absolvieren. Dabei können die Famulantinnen und Famulanten entsprechend Ihren Wünschen in folgenden Bereichen eingesetzt werden:

  • Anästhesie im OP
  • Intensivstation /Intermediate Care Station
  • Notarztwagen
  • Akutschmerzdienst
  • Prämedikationsambulanz
  • Interdisziplinäres Schmerzentrum

Im Rahmen der Famulatur werden die Studierenden durchgehend von einem Fach- oder Assistenzarzt betreut. Dabei wird dem Studierenden zu Beginn der Famulatur ein Fach- oder Assistenzarzt zugeteilt, der im Verlauf der Famulatur als Ansprechpartner zur Verfügung steht.

Ziel einer Famulatur in unserer Klinik sollte es sein, einen Überblick über das weite Spektrum der Anästhesiologie zu erhalten und darüber hinaus Fähigkeiten zu erlangen, die für eine ärztliche Tätigkeit auch außerhalb der Anästhesie wichtig sind, wie z.B. Anlegen eines venösen Zugangs, Beatmung, Notfallversorgung etc.