Fachliche Leiterin / Fachlichen Leiter 80-100%

Rapperswil-Jona
Vollzeit, Teilzeit
27.07.2021
Vollzeit, Teilzeit

Stellenbeschreibung

Ff 109 Bearbeitet 2500x1400

Wir suchen

Fachliche Leiterin / Fachlichen Leiter 80-100%

für unser Psychiatrie-Zentrum Linthgebiet per 01. Dezember 2021 oder nach Vereinbarung.

 

Ihre Aufgaben

Im Psychiatrie-Zentrum Linthgebiet mit den beiden Standorten Uznach und Rapperswil verantworten Sie in enger Zusammenarbeit mit der systemischen Leitung die operative, betriebliche sowie personelle Leitung der Geschäftseinheit. Sie sind dabei für eine hohe sozialpsychiatrische Professionalität, Qualität und Kundenorientierung der fachlichen (ärztlichen und paramedizinischen) Leistungserbringung verantwortlich. Sie führen und koordinieren die Tätigkeiten der fachärztlich-therapeutischen Mitarbeitenden und schaffen die Voraussetzungen für eine effiziente und effektive Aufgabenerfüllung.

Ihre engagierte Arbeit orientiert sich dabei an den definierten Geschäftsprozessen des Gesamtunternehmens und an den Bestimmungen der Fachlichen Leitung der Psychiatrie-Dienste Süd, in der Sie Einsitz nehmen.

Zu Ihren Aufgaben gehören auch die Initiierung, Weiterentwicklung und Umsetzung von fachlichen Innovationsprojekten, eine verbindliche Verpflichtung in der Aus- und Weiterbildung und das Ausüben einer eigenen Sprechstunde. Sie starten und begleiten kontinuierliche Verbesserungsprozesse und vertreten evidenzbasierte Versorgungs- und Behandlungsgrundsätze mit Verlaufs- und Behandlungsmessungen, die eine stetige fachliche und betriebliche Weiterentwicklung sichern.

 

Ihr Profil
Sie sind eine dynamische, kommunikative und gewinnende Persönlichkeit mit abgeschlossener fachärztlicher Weiterbildung in Psychiatrie und Psychotherapie oder einem nach dem Universitäts- / Fachhochschulabschluss Master of Science in Psychologie abgeschlossenen eidgenössischen oder FSP anerkannten Fachtitel in Psychotherapie oder Neuropsychologie. Breite Führungserfahrung und Kompetenzen in Leadership runden Ihre Persönlichkeit ab. Idealerweise verfügen Sie über eine abgeschlossene Weiterbildung in Management. Zudem bringen Sie Teamgeist, Organisationstalent und Freude an aktiver Netzwerkarbeit mit.

 

Unser Angebot

Wir bieten eine verantwortungsvolle und spannende Aufgabe mit breitem Entwicklungs- und Handlungsspielraum und entsprechender Entlöhnung. Dabei sind systematische Fortbildung, Supervision und Führungsschulung, aber auch flexible Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuung und Fringe Benefits selbstverständlich. Zudem bieten wir auch bei dieser Führungsfunktion Hand für die Umsetzung von modernen Job Sharing Modellen "www.doppeldoc.ch". Auf unsere individuelle Förderung und Unterstützung Ihrer fachlichen Entwicklungswünsche können Sie zählen.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die Chefärztin der Psychiatrie-Dienste Süd, Dr.med. univ. Angela Brucher und der Leiter der Psychiatrie-Zentren Karlheinz Pracher unter der Telefonnummer +41 79 259 25 94 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung!

Mehr Informationen zu unsere Institution unter www.psych.ch