Facharzt oder Arzt in der Weiterbildung (m/w) Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin

Klinik
Holzstraße 4a, 67346 Speyer
Karte »
Fachgebiet: Anästhesie

Stellenbeschreibung

Pro Jahr werden bei uns über 6.000 Anästhesieleistungen mit einem hohen Anteil an Regionalanästhesieverfahren durchgeführt. Die moderne und technisch bestens ausgestattete interdisziplinäre 14-Betten-Intensivstation steht unter anästhesiologischer Leitung. Invasive und nicht-invasive Beatmungsverfahren kommen differenziert zur Anwendung. Auf sechs Therapieplätze übernehmen wir langzeitbeatmete Patienten zum qualifizierten Weaning. Erweitertes hämodynamisches Monitoring, maschinelle Nierenersatztherapie, bettseitige Sonografie und Video-Endsokopie stehen zur Verfügung. Extrakorporale Lungenersatztherapie wird bedarfsweise durchgeführt.

Der Chefarzt der Klinik ist zur Weiterbildung im Fachgebiet Anästhesie für 36 Monate und zur Zusatzweiterbildung Intensivmedizin für den vollen Zeitraum von 24 Monaten ermächtigt. Die komplette Facharztausbildung ermöglicht ein Weiterbildungsverbund von Kliniken der Region.

Es erwartet Sie:

  • ein breit gefächertes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem kompetenten, motivierten und erfahrenen Team
  • eine strukturierte Weiterbildung mit wöchentlichen CME-zertifizierten internen Fortbildungen und finanzieller Unterstützung beim Besuch externer Weiterbildungskurse
  • die Möglichkeit zur Teilnahme am Notarztdienst
  • Vergütung nach AVR (analog TV-Ärzte/VKA)

Sie bringen mit:

  • Engagement und eine patientenorientierte Einstellung
  • die Verpflichtung zu einer qualitativ hochwertigen Medizin
  • Teamfähigkeit, Offenheit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Identifikation mit den Zielen eines christlichen Trägers
  • aktive Mitwirkung bei der Umsetzung unseres Leitbildes