Facharzt (m/w) für Arbeitsmedizin oder Facharzt (m/w) anderer klinischer Fachrichtung mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin in der Funktion „Medizinische/r Koordinator/in“

Unternehmen
Südfeld 1 A, 59174 Kamen
Karte »
Südfeld 1 A, 59174 Kamen
02.10.2018
Fachgebiet: Arbeitsmedizin

Stellenbeschreibung

Als Sozialversicherungsträger sind wir für die gesetzliche Unfallversicherung im Bereich der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, der Fleischwirtschaft sowie für das Hotel- und Gastgewerbe zuständig. Alle Beschäftigten in diesen Betrieben sind kraft Gesetzes bei Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten bei der BGN versichert – zurzeit rund 3,7 Millionen Menschen in über 400.000 Betrieben.

Wir suchen für den Geschäftsbereich Prävention, Arbeitsmedizinischer und Sicherheitstechnischer Dienst (ASD*BGN) in der Außenstelle Kamen-Heeren dauerhaft einen/eine

Facharzt/Fachärztin für Arbeitsmedizin

oder

Facharzt/Fachärztin anderer klinischer Fachrichtung mit der Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin in der Funktion „Medizinische/r Koordinator/in“

in Vollzeit/Teilzeit wäre möglich (Kennziffer 528 / ASD KH)

Beim Vorliegen der Voraussetzungen wäre auch die Weiterbildung zum/zur Betriebsmediziner/in oder zum/zur Facharzt/Fachärztin für Arbeitsmedizin möglich.

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Koordination der für den ASD*BGN im Rahmen der ASiG-Betreuung tätigen externen arbeitsmedizinischen und sicherheitstechnischen Dienstleister
  • Qualitätssicherung, Leistungsbeurteilung und Abrechnungskontrolle dieser Dienstleister
  • Bearbeitung von Schwerpunktthemen und Problemen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes aus medizinischer, naturwissenschaftlicher Sicht in interdisziplinärer Arbeitsweise
  • Fachliche und organisatorische Projektarbeit im Rahmen der zentralen Leistungen des ASD*BGN zur Gewinnung von betriebsübergreifenden, branchenspezifischen Erkenntnissen
  • Referententätigkeit im Rahmen von Weiterbildungsmaßnahmen im Schwerpunkt für Arbeitsmediziner und Sicherheitsfachkräfte
  • Eigenständige arbeitsmedizinische Betreuung von ASD*BGN-Mitgliedsbetrieben nach ASiG und DGUV Vorschrift 2 in begrenztem Umfang

Wir erwarten

  • einen Facharzt/eine Fachärztin für Arbeitsmedizin bzw. einen Facharzt/ eine Fachärztin anderer klinischer Fachrichtung mit der Berufsbezeichnung Betriebsmedizin. Beim Vorliegen der Voraussetzungen wäre auch die Weiterbildung zum/zur Betriebsmediziner/in oder zum/zur Facharzt/Fachärztin für Arbeitsmedizin möglich
  • Verantwortungsfähigkeit, Gewissenhaftigkeit
  • Einsatzbereitschaft, Managementtalent
  • Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungssicherheit
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen (i.d.R. eintägig, gelegentlich aber auch mehrtägig)
  • Besitz des PKW-Führerscheins

Wir bieten

  • eine Vergütung nach EG II TV-Ärzte/VKA
  • ein anspruchsvolles und vielseitiges Arbeitsgebiet
  • fachliche sowie persönliche Weiterentwicklung
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Arbeitsbedingungen (flexible Arbeitszeitgestaltung, keine Nacht-/Wochenenddienste, 30 Urlaubstage), die es ermöglichen, Beruf und Familie zu vereinen
  • vielfältige Angebote zur Gesundheitsförderung sowie ergonomisch gestaltete Arbeitsplätze
  • eine betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Die Möglichkeit zur Nutzung eines Job-Tickets
  • kostenlose Parkplätze

Der Arbeitsplatz ist auch für Schwerbehinderte geeignet.

Interessiert? Als Ansprechpartner stehen Ihnen vom Fachbereich Herr Blatt unter Tel. 0621/4456-3439 und unsere Personalreferentin Frau Emmerich unter Tel. 0621/4456-1527 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer an karriere@bgn.de (bitte zusammengefasst in einer einzigen PDF-Datei, max. 10 MB).

Weitere Informationen finden Sie unter www.bgn.de/stellen.

Bitte beachten Sie bei einer Bewerbung per E-Mail, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.