Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie -familienfreundliche Rahmenbedingungen-

Idar-Oberstein
29.10.2019
salvea Idar-Oberstein

Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie -familienfreundliche Rahmenbedingungen-

Stellenbeschreibung

Meinestadt Salvea Aerzte Mobil

Die Marke salvea steht als Garant für Qualität, Innovation, ausgezeichneten Service sowie ein hohes Maß an Patienten-, Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit. Der Schwerpunkt des Gesundheitszentrums salvea in Idar-Oberstein liegt in der ambulanten orthopädischen Rahabilitation. Zum Leistungsportfolio gehören zudem die physio- und ergotherapeutische Behandlung und Heilmittelversorgung, die Erweiterte Ambulante Physiotherapie (EAP), die intensivierte Rehabilitationsnachsorge (IRENA), Präventionsleistungen, Rehasport, BGM und Fitnesskurse. Der salvea Standort Idar-Oberstein mit modern lichtdurchfluteten Räumlichkeiten befindet sich in der Nähe des Nationalparks Hunsrück-Hochwald und verfügt über eine gute Infrastruktur.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- oder Vollzeit eine(n)

Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie

-familienfreundliche Rahmenbedingungen-

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Fachärztliche Versorgung unserer Rehabilitanden
  • Durchführung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen
  • Überprüfung des therapeutischen Fortschritts
  • Erstellung der Aufnahmebefunde und der Abschlussberichte
  • Aktive teamorientierte und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Kollegen

Ihr Qualifikationsprofil

  • Facharzt (m/w/d) für Orthopädie/Facharzt (m/w/d) für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Ganzheitliches medizinisches Grundverständnis
  • Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen wünschenswert
  • Sozialkompetenz im Umgang mit anderen Berufsgruppen, Patienten und Zuweisern

Wir bieten

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Kollegiales und professionelles Umfeld mit individuellen Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben durch geregelte Arbeitszeiten bei einer 5-Tage-Woche (8.00 Uhr -17.00Uhr)
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit auf höchstem Niveau
  • Beteiligung und Förderung von betrieblichen Weiterbildungen durch ein umfassendes internes und externes Angebot an Fortbildungsprogrammen
  • Kindergartenzuschuss

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.