Facharzt (m/w/d) für die Weiterbildung mit Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin oder Assistenzarzt (m/w/d) mit dem Schwerpunkt in der Geburtshilfe

Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH
Facharzt (m/w/d) für die Weiterbildung mit Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin oder Assistenzarzt (m/w/d) mit dem Schwerpunkt in der Geburtshilfe

Facharzt (m/w/d) für die Weiterbildung mit Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin oder Assistenzarzt (m/w/d) mit dem Schwerpunkt in der Geburtshilfe

  • Berufserfahrung
  • Arzt
scheme image

Das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus ist eine gemeinnützige GmbH in kommunaler Trägerschaft und akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin. Als renommierte Klinik mit höchstem medizinischem Standard ist es mit rund 1.200 Betten und über 2.500 Mitarbeitern/innen der größte Arbeitgeber in Cottbus. Bei uns sind über 200 Kolleginnen und Kollegen aus rund 40 Ländern beschäftigt.
Im CTK, als Haus der Schwerpunktversorgung mit 21 Kliniken, 2 Instituten und zahlreichen Zentren, stehen nahezu alle medizinischen Disziplinen zur Verfügung in denen weit mehr als 145.000 stationäre und ambulante Patienten/innen pro Jahr versorgt werden.

Haben Sie Interesse Teil unseres dynamischen Teams bei der individuellen und ganzheitlichen modernen Patientinnenversorgung im Süden Brandenburgs zu werden sowie die Vorzüge einer interdisziplinären Zusammenarbeit eines Maximalversorgers mit der Lebensqualität der Lausitz verbinden zu wollen? Dann könnten Sie genau die oder der Richtige für uns sein.
 
Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir eine/n
 
Facharzt (m/w/d) für die Weiterbildung mit Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin oder Assistenzarzt (m/w/d) mit dem Schwerpunkt in der Geburtshilfe
 
für unsere Frauenklinik
mit kollegialer Leitung
Chefärztin Dr. med Nikola Bangemann
Chefarzt Dr. med. Jörg Schreier
 
In unserer traditionsreichen sich dynamisch entwickelnden Frauenklinik werden im Bereich der Gynäkologie alle gutartigen und bösartigen gynäkologischen Erkrankungen behandelt. Neben einer urogynäkologischen Sprechstunde, einer Sprechstunde für Minimal-invasive Gynäkologie (MiG) wird eine Spezialsprechstunde für gynäkologische Tumoren und Dysplasien angeboten. In der Klinik für Senologie und systemische Onkologie werden in einem zertifizierten Brustzentrum sämtliche diagnostischen und therapeutischen Optionen angeboten. Über unser MVZ führen wir unabhängig unsere Systemtherapien durch.
In unserer Geburtshilfe mit modernem Kreißsaal, ausgestattet mit vier Gebärsälen, zwei Wehenzimmern sowie einem eigenen Kreißsaal-OP, erblicken jährlich 1.100 neue Brandenburger das Licht der Welt. Wir verbinden die smarte Geburtshilfe mit der Geburtsmedizin eines Perinatalzen­trums Level 1. Eine sehr gute kooperative Zusammenarbeit mit unserem MVZ Pränataldiagnostik und der Neonatologie der Klinik für Pädiatrie sind die Grundpfeiler unseres Erfolges.
Unsere Frauenklinik ist mit dem gynäkologischen Krebszentrum und dem Brustzentrum Teil des Onkologischen Zentrums des Carl-Thiem-Klinikums.
 

Ihr Verantwortungsbereich

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Gynäkologie/Senologie und Geburtshilfe (Komplettierung Facharztausbildung)
  • Durchführung aller gängigen therapeutischen und diagnostischen Verfahren im perinatologischen /geburtshilflichen Management (spezielle Weiterbildung)
  • Teilnahme in der Pränataldiagnostik Sprechstunde des MVZ
  • Durchführung fachärztlicher gynäkologischer Eingriffe
  • Arztanamnesen und Untersuchungen
  • Medizinische Versorgung der Schwangeren vor und nach der Geburt
  • Diagnostik- und Therapieanordnung entsprechend unserer Standards
  • Patientenberatung / -aufklärung und Arztvisiten
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen des Hauses
  • Teilnahme am Dienstsystem

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Frauenheilkunde und Geburtshilfe oder befinden sich in der Facharztausbildung mit Schwerpunkt in der Geburtshilfe.
  • Sie besitzen die deutsche Approbation und haben gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift.
  • Sie wollen sich entwickeln, haben Freude bei der Arbeit mit Menschen und sind bereit Verantwortung zu übernehmen.

Das bieten wir Ihnen

  • Ein interdisziplinäres und hochkompetentes fachliches Umfeld mit hervorragender medizinischer Ausstattung in einem Klinikum der Maximalversorgung
  • Eine Ihrer Qualifikation/ Ausbildungsstand entsprechende Eigenverantwortlichkeit bei der Behandlung von Patienten und der Weiterentwicklung der Klinik
  • Die Möglichkeit einer kompetenten und fundierten Facharztausbildung in Vollzeit 
  • Ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit großem Entwicklungspotential
  • Regelmäßige und zielgerichtete Weiterbildungen
  • Vergütung auf Basis des Haustarifvertrages TV-Ärzte/CTK und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Unterbringung Ihrer Kinder in der Kita „Carl & Carla“ auf dem Campus des CTK 
  • Bei Bedarf kostengünstige Wohnmöglichkeiten auf dem Klinikgelände
  • Kostengünstige Mahlzeiten in der Betriebskantine 
  • Ein ausgeprägtes Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten und Maßnahmen zur Betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Mitarbeiterveranstaltungen
  • Corporate Benefits - großzügige Rabatte auf Produkte namhafter Anbiete
Die Klinik bietet die 5 -jährige Weiterbildungsmöglichkeiten zum Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe und zur speziellen Weiterbildung für Perinatologie/ Geburtshilfe ( OÄ Dr. Treude) und gynäkologischen Onkologie (Dr. Bangemann/Dr. Schreier).

*Alle personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige sind geschlechtsneutral zu betrachten.

Kontakt

Wenn Sie sich einen zukunftssicheren Beruf wünschen, Ihnen Teamarbeit eine Herzensangelegenheit ist und Sie sich persönlich sowie fachlich weiterentwickeln wollen, dann bewerben Sie sich jetzt bei uns über unser Bewerberformular unter der Referenz-Nr.: La_736. Wir freuen uns auf Sie!

Erste Fragen zum Bewerbungsverfahren beantworten wir Ihnen gern unter Tel: 0355 46-3247 oder unter bewerbungen@ctk.de. Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Melanie Lange-Fürkus.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Chefärztin Dr. Bangemann, Frau Oberärztin Dr. Treude  und  Herr Chefarzt Dr. Schreier gern unter der Rufnummer Tel: 0355 46-2234 zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Klinikum finden Sie auf unserer Homepage www.ctk.de
Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH ÷ Recruiting-Team des CTK ÷ Thiemstraße 111, 03048 Cottbus ÷
  • Frau Melanie Lange-Fürkus
  • Teamleiterin Arbeitgebermarketing und Recruiting
  • 0355 46 3247