Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie

Sondershausen
28.02.2020

Stellenbeschreibung

Die KMG Kliniken sind ein Gesundheitskonzern mit Standorten im Nordosten und in der Mitte Deutschlands, der hochqualifizierte medizinische und pflegerische Versorgung in der familiären Atmosphäre seiner Einrichtungen anbietet. KMG betreibt Akutkliniken, Rehabilitationskliniken, Pflegeeinrichtungen für Senioren*innen und für Menschen mit Behinderung, Medizinische Versorgungszentren und Ambulante Pflegedienste. Der Konzern verfügt über rund 3.400 Betten und Plätze und beschäftigt circa 5.200 Mitarbeiter*innen.

Für unser KMG Klinikum Sondershausen suchen wir einen

Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie

Kennziffer 190133

Gesundheit aus einer Hand: Durch das Netzwerk moderner stationärer und ambulanter Versorgungseinrichtungen bietet die KMG Kliniken Gruppe ihren Patient*innen und Bewohner*innen mit unterschiedlichen Erkrankungen und Bedürfnissen die optimale Behandlung und Betreuung.

Unser KMG Klinikum Sonderhausen verfügt über 160 Betten und 6 Fachabteilungen. Jährlich werden hier etwa 9000 Patient*innen stationär behandelt und 8000 ambulant. Das am Kyffhäuser gelegene hochmoderne Krankenhaus ist ein entscheidender Anker für die stationäre und ambulante medizinische Versorgung im Kyffhäuserkreis und akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Hoch qualifizierte Ärzt*innen, Pflegekräfte und Therapeut*innen kümmern sich mit hoher Zuwendung um die Gesundheit und das Wohl der Patienten.

Kommen Sie zu uns, wir freuen uns auf Sie!

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Verantwortliche Mitarbeit in der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin
  • Teilnahme am Bereitschafts- und Rufbereitschaftsdienst

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Facharztweiterbildung Anästhesiologie
  • Begeisterungsfähigkeit, Engagement und Teamgeist

Unser Angebot an Sie:

  • Die Möglichkeit zur Übernahme einer Oberarztposition
  • Eine innovative, moderne Infrastruktur
  • Digitales und interprofessionelles arbeiten mit flachen Hierarchien
  • Ein breites OP-Spektrum
  • Eine Finanzielle Förderung und Freistellung für Weiterbildungsmaßnahmen
  • Eine Bezahlung nach Haustarifvertrag entsprechend TVÄ-Marburger Bund.
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Wohnmöglichkeit in der Nähe des Krankenhauses mit Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Sehr gute Anbindungen an die nächstgelegenen Zentren wie Erfurt und Halle (Saale)

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe der Kennziffer 190133 vorzugsweise an karriere@kmg-kliniken.de oder an

KMG Klinikum Sondershausen

Personalabteilung

An der Wipper 2

06567 Bad Frankenhausen

 

Ihr Ansprechpartner für fachliche Fragen:

Oberärztin – Silvia Streifler

Telefon +49 36 32 – 671105