Facharzt (m/w) Chirurgie Viszeralchirurgie

Klinik
Bielefeld
Karte »

Stellenbeschreibung

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Zusatzbezeichnung Spezielle Viszeralchirurgie/Visceralchirurgie: 36 Monate (voll)
  • Breites Spektrum an internen und externen Fort- und Weiterbildungsangeboten

Zur Stelle:

  • Stelle als Facharzt (m/w) für Chirurgie oder Viszeralchirurgie in der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie einer Akutklinik
  • Leistungsspektrum: Diagnostik und Behandlung erfolgen im gesamten Bereich der Allgemein- und Viszeralchirurgie (Transplantationen ausgenommen); besonderer Fokus liegt auf onkologischer Chirurgie; weitere Schwerpunkte sind laparoskopische Chirurgie, endokrine Chirurgie und Proktologie
  • Akademisches Lehrkrankenhaus einer Universität
  • Zertifiziertes Onkologisches Zentrum, Darmkrebs- und Lungenkrebszentrum, Kontinenzzentrum, regionales Traumazentrum u.v.m.
  • Moderne apparative Ausstattung
  • Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Fachübergreifende Konferenzen, z.B. Tumorkonferenzen
  • Vergütung nach TV-Ärzte/AVR zzgl. Altersversorgung
  • Mitarbeitervertretung als Vermittler zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer vorhanden

Zum Arbeitsort:

  • Universitätsstadt mit rund 145.000 Einwohnern
  • Familienfreundliches Umfeld mit vielfältiger Kultur und Natur
  • Grund- und weiterführende Schulen vorhanden
  • Gute Verkehrsanbindung an Bielefeld und Kassel

Voraussetzungen:

  • Deutsche Approbation
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Praktische Erfahrung in der speziellen Viszeralchirurgie