Fachärztin/Facharzt für Orthopädie und Traumatologie, mit Schwerpunkt Schulter- und Ellenbogenchirurgie

Kepler Universitätsklinikum GmbH
Fachärztin/Facharzt für Orthopädie und Traumatologie, mit Schwerpunkt Schulter- und Ellenbogenchirurgie

Logo
Das Kepler Universitätsklinikum ist mit rund 6.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Österreichs zweitgrößtes Krankenhaus. Durch ein exzellentes Zusammenspiel von medizinischer Spitzenversorgung, kompetenter Pflege sowie zukunftsorientierter Forschung und Lehre entwickeln wir eine wegweisende medizinische Infrastruktur in Oberösterreich.
Wir suchen:

Fachärztin/Facharzt für Orthopädie und Traumatologie, mit Schwerpunkt Schulter- und Ellenbogenchirurgie

JobID: 5571

Vollzeit, Dauerverwendung

Wir bieten:
Die Universitätsklinik für Orthopädie und Traumatologie am Kepler Universitätsklinikum ist eine Klinik der Maximalversorung für alle Krankheitsbilder und Verletzungen am Stütz- und Bewegungsapparates. Dies beinhaltet sowohl die Notfallbehandlung akuter Verletzungen bis hin zur Schockraumversorgung, als auch die operative Therapie chronisch degenerativer Erkrankungen, und Funktionsstörungen am gesamten Achsskelett.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Facharzt für Orthopädie und Traumatologie mit Schwerpunkt Schulter- und Ellenbogenchirurgie. Eingebettet in ein Team aus Orthopäden und Unfallchirurgen bringen Sie Ihre Expertise in die gesamte Klinik, insbesondere aber im Bereich Schulter- und Ellenbogenchirugie ein. Die Möglichkeit zur Habilitation ist gegeben zusätzlich besteht die Möglichkeit zur akademischen Karriereentwicklung sowie Einbindung in die akademische Lehre. 

Sie haben bereits ein breites großes Spektrum an arthroskopischer und offener rekonstruktiver Gelenkchirurgie an der oberen Extremität. Sie sind aktives Mitglied in nationalen und internationalen Fachgesellschaften, sind wissenschaftlich aktiv und suchen akademische Anbindung und Entwicklungsmöglichkeiten. Sie haben eine hohe soziale Kompetenz sowie Eigenmotivation und Freude an engagierter Teamarbeit. Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

Aufgabeninhalte:

  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Abteilung und des Bereiches Schulter- und Ellenborgenchirurgie
  • Einbindung in administrative Aufgaben und der strukturellen Entwicklung der Klinik
  • alle Tätigkeiten, die im Rahmen des Ärztegesetzes vorgesehen sind
  • Betreuung von Teileinrichtungen der Abteilung 
  • Mitwirkung in Lehre und Forschung 
  • Bereitschaft zum wissenschaftlichen Arbeit und der Betreuung von Master und Diplomarbeiten
  • Teilnahme an den abteilungsinternen Besprechungen und Konferenzen?

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachärztin/Facharzt für Orthopädie und Traumatologie
  • Erfahrung in der Schulter- und Ellenbogenchirurgie (national und international)
  • ausländische BewerberInnen müssen die besonderen Erfordernisse der Ärztekammer (www.aekooe.at) erfüllen
  • Kompetenz in der Gesprächsführung
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Selbständigkeit und Belastbarkeit
  • Organisationstalent
  • Führungskompetenz
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Erbringung von fachärztlichen Bereitschafts-/Nacht-/Wochenenddiensten
  • Verlegung des künftigen Wohnsitzes in die nähere Umgebung des Kepler Universitätsklinikums
erwünscht:
  • Notfalldiplom
  • Habilitation
  • wirtschaftliches Denken und Kostenbewusstsein


Einstufung:
Wir bieten für diese Position ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 5.782,30 (Grundlage FA/06) auf Vollzeitbasis, abhängig der anrechenbaren Vordienstzeiten, zuzüglich etwaiger Zulagen.

Besetzungstermin: ab sofort
    
Rückfragen und nähere Auskünfte:
Prim. Univ.-Prof. Dr. Tobias Gotterbarm, Vorstand der Klinik für Orthopädie und Traumatologie, T: +43 (0) 5 7680 83 3199.
Andrea Seitz, Sachbearbeiterin Personalrekrutierung, T: +43 (0)5 7680 83 6568.
Ihre Vorteile:
KFL-Versicherung KFL-Versicherung Krankenkasse mit attraktiven Leistungsangeboten
Kinder­betreuung Kinder­betreuung betriebseigener Kindergarten am NMC nach Verfügbarkeit
Mobilität Mobilität absperrbare Fahrrad­abstellplätze, E-Bike-Verleih, Parkplätze nach Verfügbarkeit
Kantine Kantine günstige Verpflegung, Vitalküche
Fortbildungs­programm Fortbildungs­programm firmeneigene Kurse und Gesundheits­förderung
Teilzeit­modelle Teilzeit­modelle positionsabhängig diverse Teilzeit­modelle (Work-Life-Balance)
Tele­arbeit Tele­arbeit Möglichkeit zur Telearbeit (positionsabhängig)
Ermäßigungen Ermäßigungen Firmenkooperationen (Gutscheine, vergünstigte Konditionen)
Bitte bewerben Sie sich bis 30.11.2022 online und fügen Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen der online-Bewerbung bei. Laden Sie bitte dazu Ihren Lebenslauf, Ihre Ausbildungsnachweise und Zeugnisse sowie alle relevanten Dokumente hoch.

Jetzt online bewerben

Im Sinne des Oö. Landes-Gleichbehandlungsgesetzes wird besonders die Bewerbung von Frauen begrüßt.
Logo