Fachärztin/-arzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Stolzalpe
Vollzeit
20.09.2021
Vollzeit
LKH Murtal, Standort Stolzalpe
Fachärztin/-arzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Stellenbeschreibung

Default

Der Standort Stolzalpe des LKH Murtal ist ein in der Steiermark auf 1200m Seehöhe gelegenes Krankenhaus mit orthopädischem Schwerpunkt. Unsere chirurgischen Schwerpunkte liegen in allen modernen Verfahren der Endoprothetik, Wirbelsäulenchirurgie, sowie der Hand und Fußorthopädie. Die ausgezeichnete Expertise im Bereich Kinderorthopädie ist zudem überregional anerkannt.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir am Standort Stolzalpe
an unserer Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin

zum sofortigen Eintritt eine*n

Fachärztin/-arzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Wir, die Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin des LKH Murtal Standort Stolzalpe, sind ein Team bestehend aus 9 Fachärzt*innen und 2 Assistenzärzt*innen. Insgesamt werden am Standort über 3000 Anästhesien durchgeführt.

Einen Schwerpunkt setzen wir in der Behandlung von Patient*innen mit akuten und chronischen Schmerzen. Zusammen mit den am Standort befindlichen Berufsgruppen der Orthopäd*innen, Internist*innen mit rheumatologischem Schwerpunkt und den Fachärzt*innen für physikalische Medizin werden die Patient*innen im Sinne einer multimodalen Schmerztherapie behandelt.

 

Anforderungen:

  • Sie verfügen über ein Diplom als Fachärztin/Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin
  • Idealerweise bringen Sie ein gültiges Notarztdiplom mit oder sind bereit es rasch zu erwerben
  • Sie arbeiten lösungsorientiert und eine kompetente Gesprächsführung mit Ihren Patient*innen und Kolleg*innen sind für Sie selbstverständlich
  • Ihre Kolleg*innen können auf Ihre kompetente Unterstützung zählen und Sie arbeiten gerne in interdisziplinären Teams, in denen Sie Ihr fachliches Know-how weitergeben
  • Wir sind uns als Gesundheitsunternehmen unserer Vorbildwirkung und unserer Verantwortung sehr bewusst, daher muss bei Antritt Ihrer Tätigkeit eine Immunität gegen Masern, Mumps, Röteln, Varizellen sowie Hepatitis B entweder durch eine nachgewiesene zweimalige Impfung oder einen positiven Antikörpertest vorliegen.

Unser Angebot:

  • In der postoperativen und intensivmedizinischen Betreuung unserer Patient*innen stehen 9 moderne und dafür ausgestattete Einheiten zur Verfügung
  • In Ihrem neuen Aufgabenbereich kommen alle modernen Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie zur Anwendung
  • Von hochqualifizierten Ärzt*innen profitieren nicht nur wir, sondern vor allem unsere Patient*innen. Genau deshalb unterstützen und fördern Sie dabei, Ihre fachlichen Interessen und Kompetenzen weiter auszubauen
  • Es erwartet Sie ein interdisziplinäres und kollegiales Team, das sich durch Kommunikation auf Augenhöhe auszeichnet
  • Das wunderschöne Murtal selbst sowie die Nähe zum Salzburger Lungau und Kärnten eröffnen vielfältige Freizeitaktivitäten, sowohl im Sommer als auch im Winter. Das bekannte Skigebiet Kreischberg befindet sich nur 10 Autominuten von der Stolzalpe entfernt
  • Auf Wunsch stellen wir Ihnen eine unserer kostengünstigen Dienstwohnungen auf der Stolzalpe zur Verfügung
  • Mit unseren betrieblichen Gesundheitsförderungen, den Möglichkeiten zur optimalen Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit Kinderbetreuungsmöglichkeiten und verschiedenen Arbeitszeitmodellen runden wir unser umfassendes Paket ab. Wir freuen uns auf Sie!

 

Einsatzort: LKH Murtal, Standort Stolzalpe, Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Beschäftigungsausmaß: 50% - 100%

Gehaltsschema:

SI/4 (mind. €5.410,70 monatlich bzw. €75.749,80 Jahresbrutto auf Basis Vollzeit) zzgl. allfälliger Zulagen und Vordienstzeitenanrechnung. Dies inkludiert eine bezahlte Mittagspause. Erfahrung im Beruf wird durch die Anrechnung von Vordienstzeiten und einer damit verbundenen höheren Einstufung im Schema berücksichtigt. (KAGes Gehaltsansätze)

Dienstantritt: ab sofort bzw. nach Vereinbarung

Befristung: vorerst 6 Monate, Daueranstellung erwünscht

Ende der Bewerbungsfrist: endet am 31.10.2021

Kontakt:

Bitte bewerben Sie sich über das KAGes-Kariereportal.

Für nähere Auskünfte und Fragen steht Ihnen der Leiter der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Herr Prim. Dr. Michael Rainer (+43 3532 2424-5467), gerne zur Verfügung.

Wir weisen darauf hin, dass keine Bewerbungskosten rückerstattet werden. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der digitalen Verarbeitung Ihrer Daten für den Zweck der Abwicklung des laufenden Personalauswahlverfahrens zu.