Fach- / Oberarzt (m/w/d) für Radiologische Diagnostik

Borken
Vollzeit
14.06.2024
Vollzeit
Klinikum Westmünsterland GmbH
Fach- / Oberarzt (m/w/d) für Radiologische Diagnostik

Fach- / Oberarzt (m/w/d)
für Radiologische Diagnostik

Radiologie

46325 Borken

Vollzeit

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Klinikum Westmünsterland GmbH

Mit über 6.000 Mitarbeitern (m/w/d) gehört die Klinikum Westmünsterland GmbH mit ihren Tochtergesellschaften zu den größten Arbeitgebern der Region. Wir betreiben Krankenhäuser an fünf Standorten mit über 1.485 Planbetten, Seniorenzentren sowie ein ambulantes Versorgungsnetzwerk. Wir stellen uns im Rahmen des größten Förderprojekts des Krankenhausstrukturfonds NRW zukunftsweisend auf und können Ihnen durch unser vielfältiges Versorgungsangebot rund um Gesundheit und Pflege ganz individuelle Möglichkeiten für Ihre persönlichen Berufs- und Karrierewünsche bieten.

Highlights

  • moderner 64 Zeilen Computertomograph
  • 1,5 Tesla Magnetresonanztomograph
  • CT-gestützte Interventionen

Ihre Aufgaben

  • Übernahme der medizinischen Verantwortung
  • verantwortliche Durchführung von Visiten
  • Teilnahme an Rufdiensten
  • Patienten- und Angehörigengespräche
  • Ausbildung der Assistenzärzte (m/w/d)
  • organisatorische und ökonomische Mitgestaltung der Fachabteilung

Sie bringen mit

  • Sie besitzen den Facharzttitel Radiologie sowie einschlägige Berufserfahrung.
  • Sie suchen nach einer zukunftsorientierten und langfristigen Perspektive im Bereich der Radiologie.
  • Sie zeigen Engagement, zeichnen sich durch eine hohe fachliche und soziale Kompetenz aus und übernehmen gern Verantwortung.
  • Sie sind teamfähig und empathisch im Umgang mit den Patienten (m/w/d).
  • Sie legen Wert auf professionelle Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachabteilungen unseres Klinikums, wie in der interdisziplinären Tumorkonferenz und der Behandlung von Schlaganfallpatienten in der überregionalen Stroke-Unit.

Was wir bieten

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem motivierten Team 
  • ein sehr angenehmes Betriebsklima in einem guten, über die Jahre gewachsenem, Team mit flachen Hierarchien
  • eine Entlastung bei Ruf- und Bereitschaftsdiensten durch Teleradiologie am Heimarbeitsplatz
  • ein familienfreundliches Umfeld (Schule / Kindergärten / soziale Einrichtungen sind in der näheren Umgebung)
  • naturnahe Lage mit guter Anbindung an die Metropolen des Ruhrgebietes und die Niederlande
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten
  • strukturierte Einarbeitungskonzepte
  • die Entlastung von bürokratischer Arbeit
  • ein großzügiges Fortbildungsbudget sowie regelmäßige, zertifizierte ärztliche Fortbildungen
  • innovative Fortbildungen per WebTV
  • die Übernahme der Fortbildungskosten
  • Bike-Leasing für Arbeitnehmer
  • die klinikumseigene KLUB-App
  • die aktive Hilfe bei der Wohnungssuche
  • gefördertes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • eine Vergütung nach AVR-Anlage 30
  • eine vom Arbeitgeber mit über 5% finanzierte Altersversorgung der KZVK

Schwerpunkte

Ein Fokus des breiten Leistungsspektrums liegt auf der neuroradiologischen Diagnostik (Kopf-, Wirbelsäule und Rückenmark) und der modernen Diagnostik des Bewegungsapparates.

  • Der moderne 64 Zeilen Computertomograph ermöglicht eine schnelle und umfassende Diagnostik bei Not- und Schlaganfallpatienten (m/w/d) sowie alle nötigen Untersuchungen der klinischen Routine.
  • Durchführung CT gestützter Interventionen.
  • Im 1,5 Tesla Magnetresonanztomographen kann die Diagnostik des gesamten neuroradiologischen Spektrums sowie der Wirbelsäulenchirurgie und des Bewegungsapparates erfolgen.
  • Konventionelles Röntgen, Durchleuchtung und Sonographie runden das diagnostische Angebot ab.

Deine Region. Dein Klinikum.