Chefarzt Psychosomatik (m/w/d) | Großraum Hannover | Rehaklinik | Gestaltungsmöglichkeit in Eigenverantwortung | flache Hierarchien

Hannover
17.12.2019
HiPo Executive GmbH

Chefarzt Psychosomatik (m/w/d) | Großraum Hannover | Rehaklinik | Gestaltungsmöglichkeit in Eigenverantwortung | flache Hierarchien

Stellenbeschreibung

Rehabilitationsklinik

Gebiet:

Hannover

Arbeitgeber:

Unser Kunde, eine Rehabilitationsklinik der Onkologie und Psychosomatik, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Chefarzt Psychosomatische Medizin oder Psychiatrie/ Psychotherapie (m/w/d) zur Leitung der Psychosomatik.

Das Haus der Rentenversicherung stellt als Rehaklinik mit knapp 300 Betten die Versorgung für Patienten mit onkologischen Erkrankungen und psychosomatischen Krankheitsbildern sicher. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Indikationen der Psychosomatik. Der Freizeitwert der Umgebung ist sehr vielseitig und die Klinik befindet sich in attraktiver und idyllischer Lage im Großraum Hannover.

Stellenbeschreibung:

Die Rehaklinik für Psychosomatik und Onkologie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen leitenden Oberarzt oder Chefarzt (m/w/d) zur Besetzung einer Chefarztposition in leitender Funktion für die Psychosomatische Reha. Wissenschaftliches Arbeiten und Forschung sind am Hause möglich.

Dabei wird das gesamte Behandlungsspektrum der Psychosomatik abgedeckt. Ein Schwerpunkt liegt unter anderem auf der Behandlung von chronischen Schmerzerkrankungen. Eine Besonderheit bildet dabei ein sehr starker Erwerbsbezug in der Rehabilitation, Akutpsychosomatik und Psychoonkologie.

Zudem sind für die Bereiche der Ergo-  Körper- und Gestaltungstherapie  Spezialisten vor Ort, die  hochwirksame Therapiemethoden durchführen können. Die Klinik liegt in reizvoller Umgebung mit hohem landschaftlichen und kulturellen Freizeitwert.

Ihre Aufgaben:

Als Chefarzt (m/w/d) für Psychosomatik erwartet Sie: 

  • Leitung der Abteilung Psychosomatik
  • Einbringen eigener Ideen und Konzepte erwünscht
  • Enger und kollegialer Austausch im Leitungsteam
  • Leitung des Ärzte- und Therapeutenteams
  • Leitung der Visiten
  • Anwendung der gängigen Psychotherapie Verfahren 
  • interdisziplinäres Arbeiten 
  • Durchführen von Mitarbeitergesprächen
  • Ausbildung der Assistenzärzte 
  • Weiterentwicklung der Abteilung
  • Teilnahme an Supervisionen und Fortbildungen

Ihr Profil:

Das sollten Sie als Chefarzt Psychosomatik (m/w/d) mitbringen:

  • Berufserfahrung als leitender Oberarzt oder Chefarzt für Psychosomatische Medizin oder Psychiatrie & Psychotherapie 
  • hohe intrinsische Motivation mit Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Eigenverantwortliches und Selbständiges handeln
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Abteilung
  • Durchführung von fachärztlichen Untersuchungen bzw. hausinternen Konsilen
  • Führungskompetenz und Engagement zum Leiten eines interdisziplinären Teams
  • Möglichst Berufserfahrung in der Rehabilitation
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Arbeiten im Sinne der medizinisch-beruflich orientierten Rehabilitation

Ihre Vorteile:

Als Chefarzt für Psychosomatik (m/w/d) erhalten Sie: 

  • attraktive Vergütung mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • Möglichkeit für wissenschaftliches Arbeiten
  • Leitung der Indikation Psychosomatik mit 160 Betten
  • Leitung des Ärzte- und Therapeutenteams
  • Selbstständiges Arbeiten und Einbringung eigener Ideen und Konzepte
  • Strukturierte Begleitung und Reflexion im Leitungsteam
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zum Beispiel Erwerb des Zusatztitels Sozialmedizin 
  • Top Lage mit zahlreichen Freizeitmöglichkeiten
  • angenehmes Arbeitsklima
  • Weiterentwicklung des Klinikkonzeptes
  • Mitwirkung an Forschungsprojekten der Patientenversorgung
  • exzellent ausgestatteter Arbeitsplatz
  • Hilfe bei der Wohnungssuche

Haben Wir Ihr "HIGH POTENTIAL" geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt noch per E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir unterstützen Sie vertraulich, unverbindlich und kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe 16403.

Wenn diese Stellenanzeige Ihren Wünschen nicht entspricht, können wir Sie darüber hinaus mit weiteren Stellenangeboten beraten. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf. Wir haben bundesweit viele interessante Optionen in der Psychiatrie u. Psychotherapie.

Klicken Sie hier für alle zu besetzenden Ärztestellen in der Psychiatrie u. Psychotherapie.