Chefarzt (m/w/d) für Anästhesiologie

Brandenburg
25.02.2019

Stellenbeschreibung

Unser Mandant, die Klinikgruppe Ernst von Bergmann ist ein Kommunales Krankenhaus in der Region Brandenburg und zählt als zukunftsorientiertes Klinikum der Schwerpunktversorgung zu den größten und bestausgestatteten Gesundheitsversorgern des Landes.

Im Zuge der regulären Nachbesetzung suchen wir

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

für die Tochterklinik im Land Brandenburg

einen Facharzt (m/w/d) für Anästhesiologie

möglichst mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin

als Chefarzt

der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin.

Der zukünftige Stelleninhaber (m/w/d) verfügt über erste Leitungserfahrung und kann umfassende und gefestigte Erfahrungen im Fachgebiet der Anästhesiologie nachweisen.

Neben der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin wäre auch die Zusatzbezeichnung spezielle Schmerztherapie wünschenswert, aber keinesfalls Bedingung.

Gesucht wird eine menschlich überzeugende, fachlich versierte, eigenständig arbeitende Persönlichkeit, die als verantwortlicher Leitender Arzt die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin mit Sach- und Fachverstand, ausgeprägter Kollegialität und interdisziplinärer Denk- und Handelsweise am Standort führt und weiterentwickelt.

Prozess- und Führungskompetenz sind unabdingbar.

Eine aktive Mitarbeit bei der Umsetzung des klinikinternen Qualitätsmanagements wird vorausgesetzt.

Als Integrationsfaktor sorgen Sie als Künftiger Stelleninhaber für ein positives Klima im Haus und in Ihrer Abteilung und sind für die Führung und Supervision Ihrer pflegerischen und ärztlichen Mitarbeiter verantwortlich.

Bitte nehmen Sie den persönlichen Kontakt zu uns auf oder fordern Sie das ausführliche Exposé an. Wir informieren und beraten Sie jederzeit gerne und umfassend.

Ihr Ansprechpartner:
Karén Starbatti

Senior Consultant & Prokuristin
Tel.: 030 27 89 84 54 oder 0173 74 23 174
Mail: starbatti@kup-management.com

Korneli Unger Personalberatung GmbH
www.kup-management.com