Assistenzarzt (w/m/d) Unfallchirurgie, Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie

Bocholt
12.02.2020
St. Agnes Hospital Bocholt

Assistenzarzt (w/m/d) Unfallchirurgie, Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie

Stellenbeschreibung

Assistenzarzt (w/m/d) Unfallchirurgie, Orthopädie

und Wirbelsäulenchirurgie

St. Agnes-Hospital Bocholt

Die Abteilung für Unfallchirurgie, Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie verfügt über ca. 60 Betten und ist zertifiziertes regionales Trauma- und EndoProthetik-Zentrum. Es werden jährlich ca. 2.800 stationäre und ambulante Operationen aller Schweregrade durchgeführt. Die Stelle ist besonders geeignet für  Kollegen, die Erfahrung in der Wirbelsäulenchirurgie mitbringen. Weiterbildungsermächtigungen am Standort Bocholt:
  • Basisweiterbildung Chirurgie (24 Monate)
  • Orthopädie und Unfallchirurgie (36 Monate)
  • spezielle Unfallchirurgie (36 Monate)
  • Gefäßchirurgie (48 Monate)
  • Phlebologie (18 Monate)
  • Viszeralchirurgie (48 Monate)
  • Spezielle Viszeralchirurgie (36 Monate)
Im Klinikum bestehen zudem Weiterbildungsermächtigungen für Orthopädie, Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie, Physikalische Therapie und Balneologie. Ebenso ist die Klinik zum VAV-Verfahren der Berufsgenossenschaft zugelassen.
Wir bieten Ihnen:
  • ein strukturiertes Weiterbildungskonzept
  • eine Entlastung von administrativen Tätigkeiten durch Kodierfachkräfte und Stationssekretariate
  • die Kostenübernahme bei Erwerb der Fachkunde für Rettungsmedizin und Zusatzbezeichnung Notfallmedizin und Röntgendiagnostik
  • eine großzügige Förderung von Fortbildungsmaßnahmen
  • eine Vergütung nach AVR-Anlage 30 (Marburger Bund) sowie eine zusätzliche attraktive Altersversorgung
  • Rotationsmöglichkeiten auf Klinikumsebene
  • aktive Hilfe bei der Wohnraumbeschaffung bzw. kostenfreies Wohnen für die ersten sechs Monate
  • ​kostenfreie Parkplätze für Mitarbeiter (w/m/d)
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
Fragen?
Chefarzt Dr. Bernd Hinkenjann Telefon 02871 20 - 2921
  Klinikum Westmünsterland GmbH

Akademisches Lehrkrankenhaus Zentrale Personalgewinnung

Wüllener Straße 99a, 48683 Ahaus

Telefon  02561-99 1288