Assistenzarzt (w/m/d) in der Klinik für Innere Medizin

Plau am See
14.10.2020
MediClin

Assistenzarzt (w/m/d) in der Klinik für Innere Medizin

Stellenbeschreibung

Das MEDICLIN Krankenhaus Plau am See liegt inmitten der Mecklenburger Seenplatte und ist ein operativ orientiertes Krankenhaus mit Schwerpunktversorgungsaufgaben und verfügt über apparativ hochwertig ausgestattete Abteilungen. Neben der Neurochirurgie und Stereotaxie, Anästhesiologie und Intensivmedizin, Neurologie einschließlich Stroke Unit und der Abteilung für Innere Medizin existieren eigenständige Abteilungen für Orthopädie und Unfallchirurgie, Allgemein- und Visceralchirurgie, Handchirurgie, sowie Radiologie mit sämtlichen diagnostischen Möglichkeiten (Spiral-CT, MR, Angiographie). Zusätzlich besteht eine Abteilung für Frührehabilitation der Phase B.

Wir suchen für unser Krankenhaus Plau am See zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (w/m/d) in der Klinik für Innere Medizin

Wir über uns:

In der Klinik für Innere Medizin behandeln wir in enger Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken unseres Hauses die unterschiedlichsten Erkrankungen aus dem Gebiet der Inneren Medizin. Im Rahmen der Grund- und Regelversorgung werden notfallmäßig alle internistischen Erkrankungen behandelt wie beispielsweise:

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen (wie Diabetes mellitus)
  • Lungenerkrankungen

 

Besondere Versorgungsschwerpunkte der Klinik sind die Primärversorgung des Herzinfarktes, die Behandlung von Luftnot (bedingt durch Lungenentzündungen und chronische Bronchitis), Blutzuckerentgleisung bei Diabetes mellitus, Bluthochdruckerkrankungen und Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes.

Eine besondere Spezialität ist die Behandlung von Gallenwegserkrankungen mit allen interventionellen Verfahren. Außerdem gehören die Funktionsdiagnostik und das Labor organisatorisch zur Klinik für Innere Medizin.

 

Wir bieten Ihnen:

In der Abteilung Innere Medizin besteht die Möglichkeit der Weiterbildung in allen gängigen Verfahren wie Sonographie (Abdomen, Schilddrüse, Doppler/Duplex), Echokardiographie, Gastroskopie, Koloskopie und ERCP sowie Bronchoskopie und Bodyplethysmographie.

 

Unser Chefarzt, Herr Dr. med. Schmitt, verfügt über folgende

Weiterbildungsermächtigungen:

  • 36 Monate Basisweiterbildung Innere Medizin
  • weitere 12 Monate FA Innere Medizin

 

Wir wünschen uns Bewerber (w/m/d) mit folgendem Profil:

  • Ärztliche Approbation mit fortgeschrittener Facharztweiterbildung oder Interesse an der Weiterbildung zum Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin
  • Eine empathische Persönlichkeit mit Einsatzbereitschaft sowie Teamgeist

 

Das können Sie erwarten:

  • Ein angenehmes und kollegiales Arbeitsklima
  • Eine intensive Einarbeitung
  • Eine strukturierte Weiterbildung
  • Geförderte in- und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.

Ihr Ansprechpartner:

Für erste Fragen steht Ihnen Frau Fischer (Bewerbermanagement) unter der Tel. 038735 87-118 gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!