Assistenzarzt Urologie (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Volle Weiterbildung zum Facharzt Urologie | Nordrhein-Westfalen | Da Vinci | strukturiertes Curriculum | Unterstützung durch Kodierfachkräfte

Gebiet:

Arbeitgeber:

Unser Kunde, ein Lehrkrankenhaus in Nordrhein-Westfalen, sucht ab sofort einen Assistenzarzt Urologie (m/w/d) zur Unterstützung seiner urologischen Klinik.

Das Klinikum der Schwerpunktversorgung sucht für die Urologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt Urologie (m/w/d). Mit knapp 600  Betten stellt das das Krankenhaus jährlich für ca. 80.000 Patienten eine umfassende und kompetente Versorgung in allen medizinischen Disziplinen sicher. Mitten im Ruhrgebiet gelegen weist der Standort des Hauses eine hohe Lebensqualität sowie eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten auf. Dabei befinden sich alle Schulen und Kindergärten vor Ort.

Stellenbeschreibung:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird ein Assistenzarzt Urologie (m/w/d) gesucht.

Die Abteilung ist mit knapp 45 Betten ausgestattet und führt jährlich mehr als 2.500 Eingriffe verschiedener Art durch (u.a. roboterassistierte Verfahren, Endoskopien, radikale Operationen, etc.). Dabei wird das gesamte Spektrum der Urologie abgedeckt. Schwerpunkt dabei bildet jedoch unter anderem die Uroonkologie sowie die roboter-assistierten Nieren- und Prostataoperationen. Der Chefarzt hat die volle Weiterbildungsbefugnis zum Facharzt Urologie (60 Monate) sowie der Medikamentösen Tumortherapie (12 Monate).

Ihre Aufgaben:

Als Assistenzarzt Urologie (m/w/d) erwartet Sie: 

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Fachabteilung Urologie
  • Eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten bei der Patientenversorgung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen des Hauses
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten

Ihr Profil:

Das sollten Sie als Assistenzarzt Urologie (m/w/d) mitbringen:

  • Deutsche Approbation als Arzt/Ärztin 
  • gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
  • erste Berufserfahrung im Fachgebiet wünschenswert
  • Sehr gute Deutschkenntnisse 
  • Engagement und Flexibilität
  • Teamgeist und ärztliches Verantwortungsgefühl

Ihre Vorteile:

Als Assistenzarzt Urologie (m/w/d) erhalten Sie: 

  • Vergütung nach TV-Ärzte inklusive betrieblicher Altersvorsorge
  • Klar definiertes Weiterbildungsprogramm mit strukturiertem Curriculum 
  • Modernste Ausrüstung und Instrumente 
  • Unterstützung durch Kodierfachkräfte
  • Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt Urologie (60 Monate) und Medikamentöse Tumortherapie (12 Monate)

Haben wir Ihr "HIGH POTENTIAL" geweckt?

Dann bewerben Sie sich jetzt noch per E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir unterstützen Sie vertraulich, unverbindlich und kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe 17743.

Wenn diese Stellenanzeige Ihren Wünschen nicht entspricht, können wir Sie darüber hinaus mit weiteren Stellenangeboten beraten. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf. Wir haben bundesweit viele interessante Optionen in der Urologie.

Klicken Sie hier für alle zu besetzenden Ärztestellen in der Urologie.