Assistenzarzt (m/w) Orthopädie / Unfallchirurgie | Orthopädische Klinik Volmarstein

Klinik
Lothar-Gau-Str. 11, 58300 Wetter
Karte »

Stellenbeschreibung

Für die Orthopädische Klinik Volmarstein suchen wir zum 1.1.2019 einen

Assistenzarzt (m/w) Orthopädie / Unfallchirurgie

für die Abteilung für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie, Kinder-Orthopädie und Neuroorthopädie

in Vollzeit

36 Monate Weiterbildungsermächtigungen liegen für die Allgemeine Orthopädie/Unfallchirurgie einschl. 12 Monate Common trunk (plus Kooperation mit der Uniklinik Knappschaftskrankenhaus Bochum-Langendreer) sowie für die Zusatzweiterbildungen in Kinder-Orthopädie vor.

Als Fachklinik haben wir uns auf die immer mehr zunehmende Spezialisierung des orthopädisch-traumatologischen Versorgungsangebots ausgerichtet. Jährlich werden rd. 10.000 Patienten ambulant und über 5.000 Patienten stationär behandelt. Einschließlich der ambulanten OP’s werden rd. 4.500 Operationen durchgeführt, davon rd. 1.500 endoprothetische OP’s, ca. 1.000 Schulteroperationen inkl. arthroskopischer und offener Schultereingriffe, über 1.000 Prozeduren von einfacher bis komplexer Fuß- und Sprunggelenkchirurgie, alle konservativen und operativen Verfahren in der Kinderorthopädie inkl. offener und arthroskopischer Hüftchirurgie und Korrekturen angeborener Achsdeformitäten und Beinverkürzungen. In der Sportorthopädie werden über 100 Bandrekonstruktionen des Kniegelenkes und Schultergelenkes sowie komplexe knorpelregenerative Verfahren (ACT, AMIC etc.) angeboten. Die konservativen und operativen Wirbelsäulenverfahren inkl. HWS-, Microchirurgie- und Skolioseoperationen, die komplexe Tumor- und Wechselchirurgie inkl. Implantation von Mega- und Sonderprothesen sowie endoskopische und offene handchirurgische Verfahren inkl. komplexer Lappenplastiken sind weitere Bereiche in unserer Klinik. Es besteht eine BG-Ambulanz mit D-Arzt-Zulassung.

Wir wünschen uns einen engagierten und teamfähigen Kollegen (m/w) mit fundamentalem Interesse an der Orthopädie und Unfallchirurgie, der durch seine leistungsbereite, ambitionierte Persönlichkeit und eine qualitäts- und patientenorientierte Arbeitsweise besticht und ein hohes Maß an sozialer und fachlicher Kompetenz anstrebt. Die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und Operieren ist zentrales Ausbildungsziel. In der Ausbildung ist eine Rotation durch die Teilbereiche möglich.

Wir bieten einen attraktiven Arbeitsplatz in einem engagierten Team einer zukunftsorientierten Klinik mit voller Weiterbildung, interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten, eine Vergütung auf Grundlage des TV-Ärzte-KF, Dienst- und Überstundenvergütung, Nebeneinnahmen (z. B. Notarzttätigkeit auf Wunsch), ein gutes Betriebsklima und langfristige Perspektiven sowie Hilfe beim Wohnungswechsel (rd. 220 Wohnungen im Bestand der Stiftung). Die Region bietet eine hochattraktive Umgebung mit vielfältigen kulturellen Angeboten und Reizen.

Sind Sie interessiert?

Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Dr. Benedikt Leidinger

Chefarzt Fuß- und Sprunggelenkchirurgie,

Kinder-Orthopädie und Neuroorthopädie
Tel. 02335/639-421 oder 4561

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online (ausschließlich im PDF- und JPG-Format) zu.

Evangelische Stiftung Volmarstein

Abteilung Personalwesen

58292 Wetter

Matthias Mund

Kfm. Bereichsleiter