Assistenzarzt (m/w) Frauenheilkunde und Geburtshilfe | Kassel

Klinik
34125 Kassel
Karte »
Fachgebiet: Gynäkologie

Stellenbeschreibung

Wir sind ein regionaler Gesundheitskonzern, der nahezu alle Leistungen aus Medizin und Pflege anbietet und jährlich rund 73.000 stationäre und 200.000 ambulante Patienten versorgt. Als einer der größten Arbeitgeber Nordhessens sind höchstwertige Gesundheitsdienstleistungen unsere Mission. Qualifizierte und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden dafür unseren zentralen Erfolgsfaktor.

Für unsere Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Assistenzarzt /Assistenzärztin

Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Anzeigen-Code 8809

Unser Angebot
  • Sie beteiligen sich engagiert und mit Freude an der Versorgung unserer 4.500 Patienten im Jahr in einer hochmodernen Klinik,
  • Sie lernen die Arbeit in unseren vier zertifizierten Zentren kennen und unterstützen die jeweiligen Oberärztinnen und Oberärzte im Perinatal-Zentrum als einziges Level I-Zentrum in Nordhessen, im Interdisziplinären Brustzentrum, im Interdisziplinären Beckenbodenzentrum und im Onkologisch-gynäkologisches Zentrum mit 2.000 Chemotherapiezyklen pro Jahr.
  • Sie rotieren in unseren Kreißsaal und unterstützen uns bei der Geburt von jährlich rund 2.000 Kindern,
  • Sie beteiligen sich aktiv an den wöchentlichen internen Fortbildungen und nehmen am Bereitschaftsdienst der Klinik.

Ihre Stärken

  • Sie haben eine Approbation als Arzt/Ärztin und haben gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift,
  • Sie haben bereits erste Erfahrungen in der Frauenheilkunde im Praktischen Jahr, während einer Famulatur oder sogar schon als Assistenzarzt/Assistenzärztin sammeln können,
  • Lernbereitschaft, Einfühlungsvermögen und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab.

 Ihre Vorteile

  • Sie können Ihre komplette Facharztweiterbildung Frauenheilkunde und Geburtshilfe bei uns absolvieren,
  • Sie werden nach einem strukturierten Weiterbildungsprogramm auf der Basis des Log-Buches der Landesärztekammer weitergebildet,
  • Sie haben die Möglichkeit zur klinisch-wissenschaftlichen Arbeit und können sich in die studentische Lehre unserer Studierenden der Kassel School of Medicine einbringen,
  • Sie erhalten einen jährlichen Zuschuss für zusätzliche externe Fortbildungen in Höhe von 500 € und fünf freien Tagen.

Interessiert?

Ihr Ansprechpartner für Fragen:

Prof. Dr. Thomas Dimpfl, Klinikdirektor, 0561 980 -3040

Bitte benutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular über den „Jetzt bewerben“-Button. Alternativ schicken Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail an unseren Zentralbereich Personal und Recht.

Gesundheit Nordhessen Holding AG
Zentralbereich Personal und Recht
Mönchebergstr. 48E I 34125 Kassel
karriere@gnh.net


Jetzt bewerben >>