Assistenzarzt (m/w) Orthopädie Unfallchirurgie mit Approbation

Stellenbeschreibung

Vollzeit

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bundesland: Hessen
Angebotsnummer: 1810-045

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Basisweiterbildung Chirurgie (Common Trunk): 24 Monate (voll)
  • Facharzt (m/w) für Orthopädie und Unfallchirurgie: 48 Monate (voll)
  • Weiterbildungsermächtigung für Spezielle Unfallchirurgie: 12 Monate
  • Finanzielle Förderung von Fort- und Weiterbildung durch den Arbeitgeber

Zur Stelle:

  • Stelle als Assistenzarzt (m/w) für Orthopädie und Unfallchirurgie in der Abteilung für Chirurgie einer Akutklinik der Grund- und Regelversorgung
  • Leistungsspektrum: Schwerpunkte umfassen Allgemein- und Bauchchirurgie, Unfallchirurgie und ­Orthopädie, Fuß- und Handchirurgie sowie Sporttraumatologie, minimalinvasive Chirurgie, Endoprothetik des Hüft-, Knie- und Schultergelenkes
  • Moderne apparative Ausstattung
  • Umfassende Einarbeitung
  • Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Auf Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird Wert gelegt
  • Vergütung nach attraktivem konzerneigenen Tarifvertrag
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Falls der Partner (m/w) ebenfalls eine Arztstelle sucht, wird die gemeinsame Anstellung durch den Arbeitgeber gefördert
  • Gezielte Förderung von Frauen in Führungspositionen
  • Mitarbeiterkurse in den Bereichen Bewegung und Sport
  • Bei Bedarf Unterstützung bei der Planung der Kinderbetreuung

Zum Arbeitsort:

  • Idyllischer Arbeitsort mit rund 15.000 Einwohnern
  • Gute Verkehrsanbindung an Frankfurt, Kassel und die Kurstadt Bad Hersfeld

Voraussetzungen:

  • Deutsche Approbation
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Fachkunde Strahlenschutz wäre ideal