Assistenzarzt (m/w) Neurologie mit Approbation

Klinik
Düsseldorf
Karte »
Fachgebiet: Neurologie

Stellenbeschreibung

Vollzeit

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Angebotsnummer: 1809-107

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Facharzt (m/w) für Neurologie: 48 Monate (voll)
  • Zusatzbezeichnung Geriatrie: 18 Monate (voll)
  • Zusatzbezeichnung Intensivmedizin: 24 Monate (voll)
  • Zusatzbezeichnung Schlafmedizin: 18 Monate (voll)
  • Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie: 12 Monate (voll)
  • Möglichkeit der Durchführung des psychiatrischen Jahres
  • Strukturiertes Weiterbildungscurriculum mit festgelegter Rotation
  • Breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Möglichkeiten des Zertifikaterwerbs

Zur Stelle:

  • Stelle als Assistenzarzt (m/w) für Neurologie in der Klinik für Neurologie eines Akutkrankenhauses der Grund- und Regelversorgung
  • Akademisches Lehrkrankenhaus einer Universität
  • Moderne Ausstattung der Klinik
  • Zertifiziertes Schlafzentrum
  • Zertifizierte Stroke Unit
  • Neurologische Intensivstation
  • Durchführung von Spezialsprechstunden durch die Klinik
  • Strukturierte Weiterbildung in den gängigen Verfahren der Diagnostik und der Therapie von Erkrankungen und Verletzungen des Nervensystems und der Muskeln
  • Leistungsspektrum: evozierte Potentiale, Dopplersonographien, Elektromyographien, Farbduplex-Sonographien etc.
  • Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken des Akutkrankenhauses
  • Kollegiale Arbeits- und Teamatmosphäre
  • Entlastung von nicht-ärztlichen Aufgaben durch Fachkräfte
  • Option der Hospitation und der Promotion
  • Förderung der guten Vereinbarkeit Ihrer Arbeit mit Ihrem Privatleben durch den Arbeitgeber
  • Bei Bedarf Unterstützung Ihrer Suche nach geeigneten Kinderbetreuungsplätzen
  • Einhaltung des Arbeitszeitgesetzes
  • Attraktive Vergütung
  • Ausgleich Ihrer Überstunden und Ihrer Bereitschaftsdienste durch Freizeit
  • Bei Bedarf Unterstützung Ihrer Suche nach einer neuen Wohnung und Beteiligung an Ihren Umzugskosten durch den Arbeitgeber

Zum Arbeitsort:

  • Großstadt mit rund 250.000 Einwohnern in der Metropolregion Rhein-Ruhr
  • Gute Verkehrsanbindung an Köln
  • Breites Spektrum an Kultur- und Freizeitangeboten

Voraussetzungen:

  • Deutsche Approbation
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Bereitschaft zur Teilnahme an den Bereitschaftsdiensten