Assistenzarzt (m/w) Innere Medizin mit Approbation

Klinik
Zwickau
Karte »
Fachgebiet: Kardiologie

Stellenbeschreibung

Vollzeit/Teilzeit möglich

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Bundesland: Sachsen
Angebotsnummer: 1810-091

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Basisweiterbildung Innere Medizin (Common Trunk): 36 Monate (voll im Verbund)
  • Facharzt (m/w) für Innere Medizin: 24 Monate (voll)
  • Facharzt (m/w) für Innere Medizin und Gastroenterologie: 36 Monate (voll)
  • Facharzt (m/w) für Innere Medizin und Kardiologie: 24 Monate
  • Zusatzbezeichnung Geriatrie: 18 Monate (voll)
  • Strukturiertes Weiterbildungscurriculum mit festgelegten Rotationen
  • Vielfältige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Förderung Ihrer Fort- und Weiterbildung durch den Arbeitgeber mithilfe von Freistellungen und dessen Beteiligung an den dafür anfallenden Kosten

Zur Stelle:

  • Stelle als Assistenzarzt (m/w) für Innere Medizin und ggf. Spezialisierung Gastroenterologie, Kardiologie oder Geriatrie in den Kliniken für Innere Medizin eines Akutkrankenhauses der Regelversorgung
  • Möglichkeit Ihres Einsatzes in der Klinik für Angiologie, Kardiologie, Nephrologie und Geriatrie oder der Klinik für Gastroenterologie, Hämatologie, Onkologie, Pneumologie und Palliativmedizin
  • Akademisches Lehrkrankenhaus einer Universität
  • Intermediate Care Station, Stroke Unit, Schlaflabor, ICD Ambulanz und Palliativstation
  • Strukturierte Weiterbildung in den vielfältigen diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Inneren Medizin und der Schwerpunktbezeichnungen
  • Frühzeitige Einarbeitung in die Funktionsdiagnostik
  • Leistungsspektrum der Klinik für Angiologie, Kardiologie, Nephrologie und Geriatrie: Duplexsonographien, Computertomographien, Echokardiographien, Kipptischuntersuchungen, Kardioversionen, Herzschrittmacherimplantationen, Hämodialysen, Peritonealdialysen etc.
  • Leistungsspektrum der Klinik für Gastroenterologie, Hämatologie, Onkologie, Pneumologie und Palliativmedizin: Rektoskopien, Knochenmarkpunktionen, Kontrastmittelsonographien, Oesophago-Gastro-Duodenoskopien, Immuntherapien, Chemotherapien, Bronchoskopien, Pleurapunktionen etc.
  • Enge interdisziplinäre Kooperationen zwischen den Kliniken des Akutkrankenhauses
  • Möglichkeit Ihres Einsatzes als Notarzt (m/w) während Ihrer regulären Arbeitszeit
  • Gute Arbeits- und Teamatmosphäre
  • Zu Ihrer Verfügung stehende Angebote im Bereich des Gesundheitsmanagements
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA zzgl. einer Altersversorgung
  • Bei Bedarf Unterstützung Ihrer Suche nach einer neuen Wohnung und Bereitstellung einer kostengünstigen Wohnmöglichkeit für den Übergang durch den Arbeitgeber

Zum Arbeitsort:

  • Stadt mit rund 25.000 Einwohnern
  • Gute Verkehrsanbindung an Chemnitz

Voraussetzungen:

  • Deutsche Approbation
  • Gute Deutschkenntnisse