Assistenzarzt (m/w/d) Innere Medizin / Gastroenterologie

Rathenow
Vollzeit
07.04.2021
Vollzeit
Havelland Kliniken GmbH

Assistenzarzt (m/w/d) Innere Medizin / Gastroenterologie

Stellenbeschreibung

 

Headerneu

Assistenzarzt (m/w/d)
Innere Medizin / Gastroenterologie

für den Klinikstandort in 14712 Rathenow

Die Havelland Kliniken GmbH ist der Regelversorger des Havellandes und Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin. Die HKG ist die größte von sieben Gesellschaften im Verbund der Havelland Kliniken Unternehmensgruppe.

Die Klinik für Innere Medizin und Gastroenterologie am Krankenhausstandort Rathenow bietet Ihnen mehrere Weiterbildungsmöglichkeiten in der Inneren Medizin:

Die Weiterbildungsbefugnis unseres Chefarztes Herrn Hauke Krause beläuft sich auf 54 Monate. Sie durchlaufen zunächst drei Jahre „common trunk“ in der Inneren Medizin. Dazu gehört neben der Stationsarbeit auch die Ausbildung in der Rettungsstelle und die Beteiligung am Bereitschaftsdienst. Wir bilden Sie fundiert aus in Ultraschalldiagnostik, Langzeit-EKG, Belastungs-EKG, Langzeit- Blutdruckmessung, verschiedenen Untersuchungen wie Atemtests, z.B. Wasserstoffexhalationstests, laborchemischen Funktionstests, Echokardiographie, transösophagialer Echokardiographie, Abdomensonographie und Lungenfunktionstests (Spirometrie) aus. Bei Wunsch und entsprechender Eignung lernen Sie frühzeitig die endoskopischen Untersuchungen und Therapien.

Im Rahmen der Schwerpunktbildung betreiben wir neben der gastroenterologischen Station im Zentrum für Viszeralmedizin auch eine gemeinsame Station mit der Fachklinik für Viszeralchirurgie. Desweiteren führen wir eine Station mit kardiologischem und pulmonologioschem Schwerpunkt, einschließlich einer neurologisch geführten lokalen Stroke Unit mit 6 Überwachungsplätzen.

An den common trunk schließt sich Ihre Subspezialisierung in der Gastroenterologie an. Diese läuft über 1,5 Jahre in unserer Klinik Rathenow. In Zusammenarbeit mit der Klinik Nauen ist die gesamte Subspezialisierung von 36 Monaten möglich.

Wir bieten unseren Patienten das komplette Spektrum der Gastrodiagnostik: Endoskopische Untersuchungen, Magen- und Darmspiegelungen, Bronchoskopien, die Videokapselendoskopie, die ERCP, endoskopische Ultraschalluntersuchungen, Funktionsdiagnostik einschließlich Impedanz-pHMetrie, die hochauflösende Ösophagus Manometrie, sowie Sphinkter-Druckmessung. Wir führen sämtliche Blutstillungstechniken sowie ultraschallgesteuerte Biopsien durch.

Unsere Ausstattung umfasst die modernste Endoskopietechnik mit Lichttechniken wie Blue Light Imaging und Linked Color Imaging.

Innerhalb der Subspezialisierung erfolgt auch Ihre sechsmonatige Rotation auf unsere Intensivstation. Zudem besteht die Möglichkeit, parallel die Weiterbildung zum Notarzt zu durchlaufen und in Zusammenarbeit mit unserem Rettungsdienst die Zusatzbezeichnung Notfallmediziner zu erwerben.

Auch im Rahmen Ihrer Weiterbildung in der Allgemeinmedizin können Sie die komplette internistische Weiterbildungszeit - üblicherweise 1,5 Jahre - bei uns absolvieren und anschließend in unsere Chirurgie oder ein anderes Wahlfach wie die Kinderklinik oder Gynäkologie rotieren.

Die Ausbildung in Allgemeiner Innere Medizin ist bei uns zusammen mit der Klinik für Geriatrie und der Notfallversorgung möglich.

Was uns besonders auszeichnet:
Wir sind Grund- und Regelversorger und bieten in der Gastroenterologie auch erweiterte Eingriffe an wie Ösophagusstenting, Rektumstents oder endoskopische Mukosaresektion von Darmtumoren. Diese Eingriffe können den Patienten unter Umständen größere Operationen ersparen.

Unser Team besteht aus unserem Chefarzt, zwei Oberärzten und acht Fachärzten bzw. Weiterbildungsassistenten. Ihre Weiterbeschäftigung in unseren Kliniken als ausgebildete/r Facharzt / Fachärztin ist gerne möglich.

Ihre Aufgaben umfassen klassisch die Patientenversorgung, also die stationäre, ambulante und operative Befundung, Diagnostik, Therapie und Dokumentation von gastroenterologischen und kardiologischen Erkrankungen. Bereitschaftsdienste sprechen wir im Kollegium ab.

Wir bieten Ihnen einen Vollzeit-Arbeitsvertrag für die Dauer Ihrer Weiterbildung bei uns (Entfristung in Folge möglich), eine attraktive Vergütung nach unserem Haustarif mit dem Marburger Bund (TV-Ärzte HVL in der aktuellen Fassung), unsere Weiterbildungsbefugnis in Gastroenterologie sowie die erwähnten Rotationsmöglichkeiten in unsere anderen Fachkliniken, umfassende Vor- und Nachbesprechungen, unseren umfangreichen Fort- und Weiterbildungskatalog und nicht zuletzt: eine langfristige Perspektive beim größten Arbeitgeber einer Region mit ungewöhnlich hoher Lebensqualität.

Das Havelland bietet eine attraktive Kombination aus Metropolennähe und hohem Freizeitwert: Rathenow liegt im grünen Westbrandenburg und ist mit Direktverbindung von Berlin aus zu erreichen.

Besuchen Sie uns auf www.havelland-kliniken.de oder youtu.be/xKnXN7XDKdo

Unser Chefarzt Hauke Krause und sein Team freuen sich auf Sie!

Bitte bewerben Sie sich unter Vakanz HKG-AA-Innere-Gastro-Rathenow auf:

Bewerbungen@havelland-kliniken.de

Havelland Kliniken GmbH
Fachbereich Personalmanagement
Ketziner Straße 19, 14641 Nauen

Bild2

Footer