Assistenzarzt (m/w/d) für die Urologie, Uro-Onkologie und Kinderurologie

Düsseldorf
24.06.2020
Marien Hospital Düsseldorf

Assistenzarzt (m/w/d) für die Urologie, Uro-Onkologie und Kinderurologie

Stellenbeschreibung

 

Aauro

Über uns: 

Das Marien Hospital Düsseldorf ist ein hochmodernes Krankenhaus im Zentrum von Düsseldorf mit 437 Betten und behandelt jährlich ca. 63.000 Patienten. Als Akademisches Lehrkrankenhaus sind wir ein überregional anerkanntes Zentrum für Wissenschaft und Hochleistungsmedizin.

Zudem gehört es zu den wenigen Krankenhäusern in Düsseldorf und Umgebung, das sämtliche Fachkliniken für die moderne Diagnostik und Behandlung unter einem Dach vereint.

Die Klinik für Urologie, Uro-Onkologie und Kinderurologie am Marien Hospital Düsseldorf verfügt über 45 Betten sowie alle diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten, die eine urologische Behandlung nach modernsten medizinischen Gesichtspunkten sicherstellt. Jährlich werden stationär knapp 2.300 Patienten versorgt.

Das medizinische Leistungsspektrum umfasst alle offen-operativen, endoskopischen, perkutanen und minimalinvasiven Operationsmethoden. Die Klinik gehört auch zum ZIRO (Zentrum für Interdisziplinäre Robotische Operationen), das mit dem da Vinci-X®-Operationssystem über das gegenwärtig modernste System für minimal-invasive Operationen verfügt.

Die Klinik für Urologie, Uro-Onkologie und Kinderurologie ist zudem ein zertfiiziertes Kontinenz und Beckenboden Zentrum.

Weitere Informationen und eine Übersicht des vollständigen Leistungsspektrums finden Sie unter www.vkkd-kliniken.de

Ihre Aufgaben: 

  • Verantwortungsvolle Mitarbeit in der Fachabteilung Urologie
  • Teilnahme an der Visite
  • Stationäre und ambulante Patientenversorgung
  • Durchführung von Operationen unter Aufsicht eines Facharztes
  • Behandlungsdokumentation
  • Aufnahme und Entlassung von Patienten
  • Erstellung von Arztbriefen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • Interesse am Fachgebiet der Urologie
  • Freude an Interdisziplinarität und an der Etablierung neuer Verfahren
  • Fähigkeit zu verantwortungsvoller und kollegialer Zusammenarbeit im Team sowie zu den anderen Fachdisziplinen
  • Sie bringen fundiertes theoretisches Wissen und praktische Fertigkeiten mit
  • Sie zeichnen sich durch Aufgeschlossenheit, Engagement sowie Leistungsbereitschaft aus

WIR BIETEN IHNEN

Faires Gehalt

  • Vergütung nach Tarif AVR
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Rabatt für den ÖPNV (Job Ticket)
  • betriebliche Altersvorsorge (Rheinische Zusatzversorgungskasse)

Ausgezeichnete Entwicklungsmöglichkeiten

  • Regelmäßige interne Fortbildung
  • Teilnahme an externen Fortbildungen und Fachveranstaltungen
  • Ein ganzheitliches Personalentwicklungskonzept (Willkommenstag | VKKD Akademie)
  • Komplette Weiterbidung in der Urologie
  • Strukturierte und operative Weiterbildung

Gute Arbeitsbedingungen

  • Moderne Ausstattung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Faire & transparente Dienstplanung
  • Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz
  • da Vinci-X®-Operationssystem
  • MRT Fusionsbiopsie der Prostata
  • HOLEP Laser
  • 2 Röntgenarbeitsplätze
  • großer urodynamischer Messplatz

Das besondere Arbeitsklima eines konfessionellen Arbeitgebers

  • Vertrauen, Fürsorge & Loyalität
  • Respekt & Anerkennung
  • Ein wohlwollendes Miteinander
  • motiviertes Team

Tolles Team

  • Wertschätzende Führung -  Verankert in unserem Leitbild und gelebt in der Praxis
  • Berufsgruppenübergreifendes Teamwork
  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • Betriebsfeste und gemeinsame Aktivitäten

Mehr Informationen zu unseren Benefits finden Sie auf unserer Website: www.vkkd-kliniken.de

Bewerben Sie sich jetzt!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen laden Sie bitte in unserem
Bewerberportal hoch:
www.vkkd-kliniken.de/ausbildung-karriere/stellenangebote-aerztlicher-dienst
Oder senden Sie uns per E-Mail an karriere@vkkd-kliniken.de

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie gerne

Herrn Prof. Dr. Patrick Bastian
Chefarzt | Klinik für Urologie
Tel.: +49 (0) 211 4400 2406

Frau Corinna Kaiser
Chefarztsekretariat
Tel.: +49 (0) 211 4400 2406