Assistenzarzt (m/w/d) für die Konservative Akutorthopädie und Frührehabilitation

Bad Endorf
06.02.2020
Simssee Klinik

Assistenzarzt (m/w/d) für die Konservative Akutorthopädie und Frührehabilitation

Stellenbeschreibung

Simsseeheader

Die Simssee Klinik GmbH ist eine renommierte Fachklinik für Orthopädie, Geriatrie und Psychosomatik mit Zulassung für die Rehabilitation als auch für die Krankenhausbehandlung. Die Klinik ist spezialisiert auf die orthopädische Krankenhausbehandlung, Anschlussheilbehandlung und Rehabilitation, die geriatrische Rehabilitation sowie die psychosomatische Krankenhausbehandlung. In 428 Betten werden jährlich etwa 6.000 Patienten stationär behandelt. Annähernd 500 Mitarbeiter sorgen für das Wohl der Klinikgäste. Zur Simssee Klinik gehören das Ambulante Rehazentrum und das Zentrum für Leistungsdiagnostik in Bad Endorf.

Wir suchen zum 1. April 2020 für die Konservative Akutorthopädie und Frührehabilitation einen

Assistenzarzt (m/w/d) in Vollzeit (40 Std./Woche)

Indikationen in der Abteilung

  • Konservative Therapie akuter orthopädischer Krankheitsbilder
  • Frührehabilitation polytraumatisierter Patienten und von Patienten mit komplexen unfallchirurgischen Verletzungsmustern

Ihr Aufgabengebiet

  • Die Tätigkeit umfasst die Diagnostik und Therapie akuter Krankheitsbilder des Bewegungsapparates und postoperative Unfallchirurgie im Stationsdienst
  • Teilnahme am fachübergreifenden Bereitschaftsdienst der Klinik und an den Wochenendvisiten der Abteilung

Ihre Qualifikation

  • Sie verfügen bereits über Erfahrungen in der unmittelbaren Patientenversorgung im deutschsprachigen Raum (Sprachniveau C1, Approbation nach § 3 der Bundesärzteordnung oder Berufserlaubnis nach § 10 Bundesärzteordnung)
  • Teamgeist, berufliches Engagement und emotionale Kompetenz in der Patientenbetreuung sowie verantwortungsvolles Handeln
  • Gerne auch Wiedereinsteiger

Wir bieten Ihnen

  • Weiterbildungsermächtigung 1 Jahr Physikalische und Rehabilitative Medizin (beantragt 3 Jahre), Erwerb der Sachkunde Röntgendiagnostik Skelett nach RöV
  • Weiterbildungsermächtigung Orthopädie und Unfallchirurgie 1 Jahr
  • Eine familienfreundliche geregelte Arbeitszeit mit Arbeitszeiterfassung und Freizeitausgleich sowie eine Bereitschaftsdienstregelung mit geringer Dienstbelastung ermöglichen beides: Work-Life-Balance für Arbeiten und Familie/Freizeit
  • Attraktive Vergütung und Anerkennung der erworbenen Qualifikationen
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer familiären Abteilung in einem expandierenden Gesundheits- und Tourismuskonzern
  • Ausgezeichnetes kollegiales Betriebsklima
  • Förderung und Finanzierung interner und externer Fortbildungen
  • Gelebtes Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kostenfreier Eintritt in die Chiemgau Thermen
  • Traumhafte Lage in der Nähe des Chiemsees und am Fuße der Alpen mit vielseitigen Freizeitangeboten und hohem Erholungswert sowie einer direkten Bahnverbindung stündlich nach München und Salzburg
  • Temporäre Unterkunft in unseren Mitarbeiterappartements

Fragen zum Stellenangebot beantwortet Ihnen Herr Dipl.-Med. Thomas Lautzschmann, Chefarzt Klinik für Orthopädische Akut-Medizin, gern telefonisch unter 08053 200-745. Weitere Informationen zu unserer Unternehmensgruppe finden Sie auf unserer Homepage unter www.gesundheitswelt.de.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Jobportal über den "Jetzt Bewerben" Button.