Assistenzarzt (m/w/d) für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Konstanz
16.09.2020
Klinikum Konstanz

Assistenzarzt (m/w/d) für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Stellenbeschreibung

Konstanz

Wir suchen nicht irgendwen.

Wir suchen Sie.

Wir sind 3.600 Beschäftigte, die an den Standorten Singen, Konstanz, Radolfzell, Engen, Stühlingen und Gailingen alles für die Gesundheit unserer Patienten geben. Von der Akutmedizin über die Vorsorge und Rehabilitation bis hin zur Pflege. Unterstützen Sie uns, noch besser zu werden, als

Assistenzarzt (m/w/d) für Anästhesiologie und Intensivmedizin

Für die Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie (AINS) am Klinikum Konstanz

In Voll- oder Teilzeit, zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Die Klinik für AINS erbringt jährlich ca. 12.000 Anästhesieleistungen für stationäre Patienten und ambulante Patienten der folgenden operativen Fachgebiete: Allgemeine und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie, Handchirurgie und Orthopädie, Thoraxchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Urologie und Kinderurologie und für die Orthopädische Fachklinik für Endoprothetik. Als Belegabteilung sind die operativ tätigen Fachbereiche Augenheilkunde und Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde vertreten. Ein OP-Management ist etabliert. Die interdisziplinäre Intensiv- und Intermediate-Care-Station verfügt über 22 Betten. Die jährlich ca. 3000 Notarzteinsätze werden fast ausschließlich von der Klinik für AINS geleistet. Es werden sämtliche Verfahren der Allgemeinnarkose sowie ein breites Spektrum der Regionalanästhesie mit modernster Technologie angewendet.

Sie passen zu uns:

  • wenn Sie die Deutsche Approbation besitzen
  • wenn Sie Teamfähigkeit, Engagement und Freude an qualitativ hochwertiger Medizin und vertrauensvoller Zusammenarbeit mit allen angrenzenden Fachdisziplinen mitbringen

Sie profitieren von: 

  • der stringenten fachärztlichen Weiterbildung in einem Akademischen Lehrkrankenhaus der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • der vollen Weiterbildungsbefugnis des Chefarztes im Fachbereich Anästhesiologie und in der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
  • der Möglichkeit zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Schmerztherapie nach Erwerb der Facharztqualifikation
  • der Vergütung nach TV-Ärzte/VKA und einer betrieblichen Altersvorsorge
  • der Zuzahlung zum Job-Ticket des VHB
  • Vergünstigungen durch Mitarbeiterrabatte bei zahlreichen Marken und Herstellern (Corporate Benefits)

Für Fragen steht Ihnen Chefarzt Prof. Dr. Krüger gerne zur Verfügung (Tel. 07531 801-1001).

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich im pdf-Format!

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH

Klinikum Konstanz

Personalabteilung

Mainaustr. 43b, 78464 Konstanz

personal.info.kn@glkn.de

Für die Menschen in der Region und alle, die oft von weither zu uns kommen: Erfahren Sie mehr zum Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz als Arbeitgeber unter

www.glkn.de