Assistenzarzt (m/w/d)

Assistenzarzt (m/w/d)

  • Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach
  • Andernach
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Abteilung Psychiatrie

Die Rhein-Mosel-Fachklinik in Andernach  — Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Mainz — ist ein Behandlungszentrum für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie mit mehr als 1.000 Betten und rund 1.900 Mitarbeiter:innen.

Starten Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt Ihre Weiterbildung zum Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie in Voll- oder Teilzeit (Basis 42,0 Stunden/Woche).

Ihre Aufgaben:

  • Psychiatrische und psychotherapeutische Behandlung unserer Patient:innen
  • Erstellen von Berichten und Gutachten
  • Teilnahme am ärztlichen Bereitschaftsdienst
  • Mitwirkung bei der Umsetzung unserer hohen Qualitätsstandards sowie Einbringen eigener Ideen zur Weiterentwicklung

Ihr Profil:

  • Approbation als Arzt / Ärztin (m/w/d)
  • Hohe fachliche Qualifikation sowie Interesse an der klinischen Psychiatrie
  • Kommunikationsstärke, Einfühlungsvermögen sowie hohe Patientenorientierung
  • Hohe Weiterbildungsmotivation
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung zzgl. Jahressonderzahlung nach dem Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte an Universitätskliniken (TV-Ärzte), betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Eine fundierte theoretische und praktische Ausbildung
  • Das komplette Versorgungsspektrum mit verschiedensten Krankheitsbildern in Allgemeinpsychiatrie, Psychotherapie, Gerontopsychiatrie, Suchtmedizin, Sozialpsychiatrie und Neurologie
  • Sicherstellung der Rotation im Rahmen der Weiterbildungscurriculums in alle klinischen Bereiche (Allgemeinpsychiatrie, Gerontopsychiatrie, Sucht- und Sozialpsychiatrie sowie zentraler Aufnahmedienst)
  • Intensive Supervision
  • Moderne evidenzbasierte, multimodale Behandlungskonzepte
  • Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, attraktives Arbeitszeitmodell, elektronische Arbeitszeiterfassung
  • Ein sehr gutes Betriebsklima mit einem kollegialen und fairen Führungsstil
  • Hervorragende Vernetzung mit kooperierenden Kliniken
  • Viele gesundheitsfördernde Angebote (z.B. Kooperationen mit Fitnessstudios)
  • Förderung zur Fort- und Weiterbildung, u.a. an unserer eigenen Rhein-Mosel-Akademie (www.rhein-mosel-akademie.de)
  • Attraktive Rabatte für Mitarbeiter:innen auf Produkte und Dienstleistungen (Corporate Benefits) 
  • Prämien im Rahmen unseres "Mitarbeiter:innen-werben-Mitarbeiter:innen"-Programms
  • Kindergarten und Betriebsrestaurant auf unserem Gelände

Ihre Bewerbung:

Bewerben Sie sich mit Angabe der Kennziffer 3599 direkt über unser Onlineportal auf www.landeskrankenhaus.de/karriere oder per E-Mail an bewerbung@landeskrankenhaus.de.

Behinderte Menschen (Grad 50 oder gleichgestellt) werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.
  • Lena Schier
  • Recruiting & Personalmarketing
  • 02632 / 407 -5208
  • PD Dr. med. Andreas Konrad
  • Ärztlicher Direktor
  • 02632 / 407 -5496