Assistenzarzt (m/w) Anästhesie mit Approbation

Klinik
Hannover
Karte »
Fachgebiet: Anästhesie

Stellenbeschreibung

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Facharzt (m/w) für Anästhesie: 48 Monate (voll)
  • Zusatzbezeichnung Intensivmedizin: 24 Monate (voll)
  • Breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Zugriff zur Online-Bibliothek

Zur Stelle:

  • Stelle als Assistenzarzt (m/w) für Anästhesiologie und Intensivmedizin in der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin einer Akutklinik der Grund- und Regelversorgung
  • Leistungsspektrum: anästhesiologische Versorgung der Allgemein-, Gefäß-, Hand- und Unfallchirurgie, Geburtshilfe und Frauenheilkunde, Urologie sowie der plastischen Chirurgie; hohe Anzahl an ultraschallgestützten Regionalanästhesien; Betreuung der interdisziplinären Intensivstation in Kooperation; Notfallversorgung der Region; Schmerztherapie u.a.
  • Standort eines Notarztwagens
  • Regionales Traumazentrum
  • Interdisziplinäres Netzwerk im Arbeitsumfeld
  • Akademisches Lehrkrankenhaus einer Universität
  • Moderne apparative Ausstattung
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA
  • Zahlreiche Mitarbeiterangebote in den Bereichen Ernährung und Gesundheit
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie wird unterstützt
  • Bei Bedarf Bereitstellung von Kinderbetreuungsmöglichkeiten durch den Arbeitgeber für Kinder bis 14 Jahre

Zum Arbeitsort:

  • Stadt mit rund 60.000 Einwohnern
  • Sämtliche Schulformen vor Ort
  • Gute Verkehrsanbindung an Hannover und Bielefeld

Voraussetzungen:

  • Deutsche Approbation
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst