Assistenzarzt Innere Medizin Vreden (w/m/d)

Assistenzarzt
Innere Medizin (w/m/d)

Innere Medizin, Geriatrie, Allgemeinmedizin

Vreden

Vollzeit

zu sofort

Klinikum Westmünsterland GmbH

Die Klinikum Westmünsterland GmbH und ihre Tochtergesellschaften betreiben Krankenhäuser an sechs Standorten mit 1.485 Planbetten, Seniorenzentren sowie ambulante Versorgungsnetzwerke rund um Gesundheit und Pflege im Kreis Borken.
Nahezu jede Leistung wird angeboten - soweit erforderlich an einem Standort konzentriert - soweit wie möglich flächendeckend. Die Patienten und Bewohner profitieren dabei an allen Standorten von der gesamten medizinischen Kompetenz des Klinikums Westmünsterland. Mit mehr als 5.200 Mitarbeitern gehören wir damit zu den größten Arbeitgebern der Region.

 

Schwerpunkte der internistischen Abteilung

bilden die Gastroenterologie und die allgemeine Innere Medizin.

Zudem wird mit den weiteren Schwerpunkten Kardiologie, Pneumologie und einer onkologischen Praxis eng kooperiert.

 

In der Inneren Medizin mit 35 Planbetten wird gesteigerter Wert auf eine umfangreiche Ausbildung gelegt. Es werden u.a. Kenntnisse in Sonographie, Gastroskopie, Koloskopie, sowie einer Fortbildungszeit auf der Intensivstation vermittelt.

Die volle Weiterbildungsermächtigung in der Inneren Medizin ist  vorhanden. Zudem wird in weiteren Teilgebieten eine zusätzliche Weiterbildung, rein in in Vreden und auch an anderen Standorten des Klinikums angeboten.

Wir bieten Ihnen

  • die Entlastung von administrativen Tätigkeiten 
  • die Übernahme von Routinearbeiten durch nichtärztliches Personal
  • Kostenübernahme bei Erwerb von Fachkunde Rettungsmedizin und Zusatzbezeichnung Notfallmedizin sowie Fachkunde Radiologie
  • eine strukturierte Ausbildung und großzügiges Fortbildungsbudget
  • regelmäßige zertifizierte ärztliche Fortbildungen
  • strukturierte Einarbeitungs- und Weiterbildungskonzepte
  • ein sehr familienfreundliches Arbeitsumfeld mit Kindertagesstätten, Grund- und weiterführenden Schulen, Vereins- und Sportstätten vor Ort
  • Teilübernahme von Wohnungs- und Umzugskosten
  • die Vermittlung eines Kindergartenplatzes
  • gefördertes betriebliches Gesundheitsmanagement und Gesundheitsfürsorge/-prävention
  • Absolvierung der jährlichen Pflichtfortbildungen online per WebTV
  • die Option des Bike-Leasings
  • Vergütung nach AVR-Anlage 30 (Marburger Bund) 
  • eine mit über 5% geförderte Altersvorsorge der KZVK

Deine Region. Dein Klinikum.