Assistenzarzt/Assistenzärztin zur Weiterbildung Neurochirurgie (m/w/d)

Saarbrücken
08.10.2020
Klinikum Saarbrücken gGmbH

Assistenzarzt/Assistenzärztin zur Weiterbildung Neurochirurgie (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Klinikum Saarbrücken gGmbH
- Personalabteilung -

Für die Klinik für Neurochirurgie, Chefarzt Herr Prof. Dr. med. Jan Walter, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Assistenzarzt/Assistenzärztin zur Weiterbildung Neurochirurgie (m/w/d)

Die Klinik für Neurochirurgie ist seit vielen Jahren ein wichtiger Erfolgsfaktor des Klinikums Saarbrücken. Ihr Portfolio umfasst die gesamte operative und konservative Breite des Fachbereichs. Neben der chirurgischen Neuroonkologie sowie der Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen und kindlichen Missbildungen kommt der kollegialen fachübergreifenden Patientenversorgung im Rahmen des neurovaskulären Zentrums sowie des überregionalen Traumazentrums eine besondere Bedeutung zu.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n Assistenzarzt/Assistenzärztin (m/w/d) zur Weiterbildung. Der Chefarzt Prof. Dr. med. J. Walter besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung Neurochirurgie einschließlich der Speziellen Neurochirurgischen Intensivmedizin.

Ihr Profil:

  • Besonderes Interesse am Fachgebiet Neurochirurgie
  • Aufgeschlossene Persönlichkeit mit Freude an selbständiger und verantwortungsvoller Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur teamorientierten Zusammenarbeit und Mitgestaltung

Wir haben etwas zu bieten: 

  • Breites Untersuchungs- und Behandlungsspektrum, welches alle neurovaskulären Erkrankungen an Kopf und Wirbelsäule, die gesamte Tumoronkologie der Erwachsenen sowie alle hypophysären und schädelbasisnahen Tumore, alle Eingriffe an der gesamten Wirbelsäule, einschließlich minimalinvasiver Techniken, die Neurotraumatologie und Neurointensivmedizin, kindliche Fehlbildungen und die Chirurgie der peripheren Nerven umfasst.
  • Strukturierter und OP-Katalog-orientierter Ausbildungsplan bei einem Maximalversorger.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit im neurovaskulären Zentrum sowie im überregionalen Traumanetzwerk und Wirbelsäulenzentrum.
  • Entlastung durch Sekretariats-, Stationsassistenz- und Blutentnahmedienst sowie Kodierfachkräfte.
  • Elektronische Arbeitszeiterfassung.
  • Vergütung nach Tarifvertrag (TV-Ärzte) mit allen zusätzlichen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Leben und Arbeiten in einer attraktiven Universitäts- und Landeshauptstadt in unmittelbarer Nähe zu Frankreich und Luxemburg.
  • Wir unterstützen Sie bei der Teilnahme an internen und externen Fort- und Weiterbildungen.
  • Innovative, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle sind für uns schon seit vielen Jahren selbstverständlich.
  • Flexible Betreuung für die Kinder von Beschäftigten auf dem Gelände des Klinikums.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte über das Online-Bewerbungsportal der Klinikum Saarbrücken GmbH, Winterberg 1, 66119 Saarbrücken senden.

Gerne können Sie im Vorfeld direkt mit der Chefarzt Herr Prof. Dr. med. J. Walter, Tel. Nr.: 0681/9632941, E-Mail: neurochirurgie@klinikum-saarbruecken.de Kontakt aufnehmen.

Unser komplettes Leistungsspektrum und alle weiteren Informationen finden Sie im Internet unter www.klinikum-saarbruecken.de