Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung / Facharzt (m/w)

Klinikum Mittelbaden Baden-Baden Bühl

Assistenzarzt in fortgeschrittener Weiterbildung / Facharzt (m/w)

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser hausübergreifendes Zentrum für Frauenheilkunde, Geburtshilfe und Reproduktionsmedizin im Klinikum Mittelbaden Baden-Baden Bühl mit den Standorten Baden-Baden Balg, Bühl und Rastatt (Geburts­zentren in Balg und Rastatt, zertifiziertes Brustzentrum, Perinatalzentrum Level II, Endometriosezentrum, Myombehandlungszentrum)

Assistenzärzte (m/w)

in fortgeschrittener Weiterbildung

Fachärzte (m/w)

in Vollzeit.

Die Stellen sind vorerst befristet für die Dauer der Facharztweiterbildung und können bei Fachärzten in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis überführt werden.

Durch die verschiedenen Spezialisierungen in unserem in der Region bedeutsamen Zentrum für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit den Standorten Balg, Rastatt und Bühl (Kinderwunsch) in enger Zusammenarbeit mit unserer Kinderklinik erwartet Sie ein interessantes Aufgabenspektrum. Der Neubau eines modernen Eltern-Kind-Zentrums in Balg wird unser Leistungsangebot abrunden.

Im Klinikverbund stehen Ihnen folgende Weiterbildungsbefugnisse zur Verfügung

  • 60 Monate Facharztweiterbildung Gynäkologie und Geburtshilfe
  • 36 Monate Schwerpunktweiterbildung Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktions­medizin
  • 12 Monate Schwerpunktweiterbildung Spezielle Geburtshilfe und Pränatalmedizin (36 Monate beantragt)
  • 36 Monate Weiterbildung Gynäkologische Onkologie

Schwerpunkte unseres Zentrums sind

  • Sicherheitsorientierte und familienfreundliche Geburtshilfe
  • Betreuung von Risikoschwangerschaften und Frühgeburtlichkeit
  • Diagnostik und Therapie gut- und bösartiger Brusterkrankungen
  • Plastische und onkologisch-rekonstruktive Mammachirurgie
  • Gynäkologisch-onkologische Operationen
  • Behandlung von Myomen und Endometriose
  • Urogynäkologische Diagnostik und Therapie
  • Minimal-invasive Chirurgie (Laparoskopie, Hysteroskopie)
  • Hormon- und Kinderwunschzentrum
  • Referenzzentrum für gynäkologisch-endokrine Diagnostik und Therapie

Wir bieten

  • Sie erhalten Zugang zum Wissensportal sowie eine umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen und persönlichen Qualifizierung
  • Strukturierte Einarbeitung in ein abwechslungsreiches und interdisziplinäres Aufgabengebiet
  • Enge Betreuung durch den Chefarzt
  • Teilnahme an regelmäßigen internen und externen Fortbildungen
  • Gutes Betriebsklima

Ihre Bewerbung

Für die Arbeitsverhältnisse sowie die Vergütung gelten die Bestimmungen des Tarif­vertrages für Ärztinnen und Ärzte an kommunalen Kranken­häusern (TV-Ärzte / VKA).

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Der Ersatz von Auf­wendungen gem. § 670 BGB wird hiermit ausgeschlossen.

Weitere Informationen erhalten Sie gerne von Chefarzt Prof. Dr. Dr. W. Rossmanith (Telefon 07221 91-2550) und Chefarzt Dr. R. Rapp (Telefon 07222 389-4401).

Bitte bewerben Sie sich online über unsere Homepage unter www.klinikum-mittelbaden.de