Assistenzarzt Gynäkologie/Geburtshilfe (m/w/d)

Frankenberg (Eder)
06.08.2020

Stellenbeschreibung

Header

Das Kreiskrankenhaus Frankenberg ist der Partner für Gesundheit in der Region. Unser Anspruch ist höchste medizinische und pflegerische Qualität. Das moderne Akut-Krankenhaus verfügt über acht Fachkliniken und 223 Planbetten, angeschlossen ist auch ein Medizinisches Versorgungszentrum. Ausbildung wird bei uns über das eigene Schulzentrum für Pflegeberufe, PJ-Ausbildung sowie Facharztausbildung großgeschrieben. Fast 600 Mitarbeiter stellen die Versorgung von jährlich rund 30.000 Patienten sicher.

In unserer Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe besetzen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position:

Assistenzarzt Gynäkologie/Geburtshilfe (m/w/d)

(in Vollzeit)

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung der geburtshilflichen, gynäkologischen und onkologischen Patientinnen (einschließlich Chemotherapie und Palliativpatientinnen)
  • Begleitung der Gebärenden im Team mit den Hebammen
  • Operative Tätigkeit mit fachärztlicher Assistenz
  • Beteiligung am Bereitschaftsdienst

Ihr Profil:

  • Sie arbeiten strukturiert, sind belastbar, flexibel und sind bereit durch eigenes Engagement am Erfolg unserer Klinik mitzuwirken
  • Begeisterung für das Fach Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Berufserfahrung im Fachbereich ist wünschenswert, aber keine Bedingung
  • Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit runden Ihr Profil ab

Unser Angebot:

  • Wir bieten ein innovatives Arbeitsumfeld mit einer modernen Ausstattung, ein breites gynäkologisches Behandlungsspektrum mit steigenden Geburtenzahlen (ca. 600 Geburten/Jahr).
  • Ein professionelles Team mit hoher Bereitschaft zur Weitergabe eigener Kenntnisse und Fertigkeiten.
  • Attraktive Vergütung nach TV-Ärzte/VKA, betriebliche Altersversorgung sowie außertarifliche Vergütungsbestandteile (z. B. Bikeleasing).
  • Wir verfügen über 4 Jahre Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt Gynäkologie und Geburtshilfe.

Bewerbungen bitte an bewerbung@krankenhaus-frankenberg.de. Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Dr. Volker Aßmann, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie unter 06451 55-350 oder dr.v.assmann@krankenhaus-frankenberg.de. Vertragliche und tarifliche Fragestellungen beantwortet Ihnen Herr Hesse, Personalreferent unter 06451 55-219.