Assistenzarzt Geriatrie (m/w/d)

Arnsberg
02.04.2020

Stellenbeschreibung

Geriatrie

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen

Assistenzarzt Geriatrie m/w/d

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit für den Standort St. Johannes-Hospital in Arnsberg-Neheim.

Die Klinik für Geriatrie umfasst 48 stationäre Planbetten und zwölf tagesklinische Plätze einschließlich kognitiver Geriatrie (zehn Betten). Die Patientenversorgung umfasst das gesamte Spektrum der geriatrischen Erkrankungen, wobei eine enge Zusammenarbeit im Team, insbesondere mit Physio- und Ergotherapeuten sowie Logopäden, hilft, den Behandlungserfolg zu optimieren.
Schwerpunkte liegen in der Diagnostik, Behandlung und Rehabilitation der Krankheiten des älteren Menschen. Dabei handelt es sich häufig um Patienten mit Mehrfacherkrankungen, z. B. Bluthochdruck, Demenz, Diabetes mellitus, Herzinsuffizienz oder Infektions- und Gelenkerkrankungen.

Weiterbildungsbefugnisse
Der Chefarzt der Abteilung, Herr Dr. med. Meinolf Hanxleden verfügt im Verbund über eine Weiterbildungsermächtigung von 36 Monaten in der Basisweiterbildung Innere Medizin und Allgemeinmedizin sowie zwölf Monate im Schwerpunkt Innere Medizin. Darüber hinaus besteht eine Ermächtigung für 18 Monate zur Zusatz weiter bildung Geriatrie sowie zwölf Monate Physikalische Therapie. Die Klinik für Geriatrie ist vom Bundesverband Geriatrie zertifiziert.

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Deutsche Approbation als Arzt
  • Idealerweise erste Erfahrungen aus dem internistischen und/oder geriatrischen Bereich
  • Sie sind eine menschlich-empathische Persönlichkeit, die kommunikativ und offen im Umgang mit (älteren) Patienten und Klinikpersonal ist
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit

Arbeiten im Klinikum Hochsauerland – Ihre Perspektive:

  • Interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre
  • Exzellente Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten
  • Breites Spektrum zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Eine sehr gut ausgestattete Klinik mit modernster Medizintechnik
  • Attraktive Vergütung und Sozialleistungen nach AVR-C inkl. betrieblicher Altersvorsorge
  • Diverse Mitarbeiterrabatte und umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement

Bei Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt, Herr Dr. med. Meinolf Hanxleden, unter Tel. 02932 980- 243500 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise direkt online auf unserer Internetseite: www.klinikum-hochsauerland.de